Handy Lexikon: Akku

Shopzertifizierungen
Günstige Handys +++ Handyshop für Handyvertrag und Vertragsverlängerung Telekom, Vodafone, o2, BASE, congstar, otelo, Blau Warenkorb ist leer

Merkliste

Allnet-Flat-Tipp

Huawei Honor 5X mit blau-Vertrag
  • Internet 1,2 GB

    1,2 GB mit max. 21,6 Mbit/s, danach max. 56 kbit/s

  • Telefon-Flatrate in alle dt. Netze
  • SMS-Flatrate in alle dt. Mobilfunknetze
  • 25 Euro Guthaben bei Rufnummernmitnahme

1 € 2

2 Alle Preise inkl. MwSt., versandkostenfrei, abgebildet sind teilweise Farb- und Ausstattungsvarianten gegen Mehrpreis, mit Blau All-In 1,2 GB für 19,99 € mtl., Grundgebühr 24 Mon. reduziert, danach 23,99 € mtl., 9,99 € Anschlussgebühr entfällt bei Vertragsabschluss bis 31.5.2016, 24 Monate Mindestvertragslaufzeit

Sicher einkaufen

Logo Sicher einkaufen

Smartphone - Tipp

Akku

Jedes Handy ist zur Stromversorgung mit einer wiederaufladbaren Batterie, dem Akkumulator, kurz Akku, ausgestattet. Je nach Gerät werden unterschiedliche Akku-Arten mit unterschiedlichen Kapazitäten eingesetzt. Die meisten Handys verfügen heute über leistungsfähige Lithium-Ionen Akkus.

Akku » Akku-Kapazität

Die Akku-Kapazität gibt in Milli-Ampere-Stunden (mAh) die Leistungsfähigkeit des Akkus an. Wie lange er im täglichen Gebrauch hält, hängt neben dem Nutzerverhalten vor allem vom jeweiligen Handy oder Smartphone ab. Handys mit einem großen Farbdisplay und hoher Prozessor-Geschwindigkeit benötigen einen besonders starken Akku, da diese Komponenten viel Strom verbrauchen.

Akku » Lithium Polymer

Lithium-Polymer Akkus haben keinen Memoryeffekt (siehe NiMh-Akku), sind sehr leistungsfähig und noch flacher und leichter als Lithium-Ionen Akkus.

Akku » Lithium-Ionen

Lithium-Ionen-Akkus finden heute in den meisten Handys Verwendung. Sie haben so gut wie keinen Memoryeffekt (s. NiMh-Akku), sind sehr leistungsfähig und leicht.

Akku » Nickel-Metall-Hybrid (NiMh)

Nickel-Metall-Hybrid Akkus finden man nur noch in älteren Geräten. Sie sind zwar leistungsfähig, leiden aber unter dem "Memoryeffekt": Ist der Akkus nicht vollständig leer, bevor man ihn wieder lädt, so "merkt" sich der Akku diesen Bereich. Beim nächsten Laden nimmt der Akku nur noch Strom bis zu dem "gemerkten" Bereich auf und verringert dadurch seine Kapazität. Aus diesem Grund sollte man Handys mit diesem Akku-Typ erst laden, wenn sie leer sind.



Im Handyshop handy-deutschland.de finden Sie Ihren Handyvertrag oder Ihre Handy Vertragsverlängerung von den Anbietern:
E-Plus Vertragsverlängerung | T-Mobile Vertragsverlängerung | Vodafone Vertragsverlängerung | o2 Vertragsverlängerung | Base Vertragsverlängerung | Handy Deutschland Erfahrungsbericht | Handytest | Handys im Test | Die große Mobiltelefon-Auswahl: Foto-Handy | Android-Handy | Symbian Handy | Windows 8 Smartphone | WLAN Handy | GPS Handy | Handy ohne Kamera | Senioren Handy | UMTS-Handy | LTE-Handy | Handy mit MP3-Player | Handy mit Radio | Strahlungsarme Handys | Smartphone | Über 600 Mobiltelefone von Nokia, LG, Samsung, Motorola und vielen anderen. Partner | Sammlung | Handy Bilder | Handy Preisliste | Handy Kolumne
Welches Handy ist das richtige für Sie? Hier hilft unser Handyvergleich | DSL Tarife Vergleich | Tarifübersicht im Handytarife Vergleich.