https://www.handy-deutschland.de/asus-zenfone-5z-zs620kl.html

Kombiniere das ASUS ZenFone 5Z ZS620KL mit Vertrag von Telekom (ehem. T-Mobile), Vodafone, o2, congstar, otelo oder Blau bei handy-deutschland.de

ASUS ZenFone 5Z

2 Kundenbewertungen
ASUS ZenFone 5Z midnight blue mit 8 GB RAM
  • ASUS ZenFone 5Z midnight blue mit 8 GB RAM Galerie
  • ASUS ZenFone 5Z midnight blue mit 8 GB RAM Galerie
  • ASUS ZenFone 5Z midnight blue mit 8 GB RAM Galerie
  • ASUS ZenFone 5Z midnight blue mit 8 GB RAM Galerie
Speicher: 256 GB
Farbe: midnight blue mit 8 GB RAM
sofort lieferbar
  • Android-Smartphone mit 90%-Gehäuse-Display-Verhältnis
  • 100 GB zusätzlicher Google Drive-Cloudspeicher
  • 12-Megapixelkamera, Autofokus, Blitz
  • 2,8 GHz Octa-Core-Prozessor
  • 6,2 Zoll Touchscreen mit 2246 x 1080 Pixeln
  • WLAN, UMTS, LTE, NFC
  • Nachfolger: Apple iPad Pro 11 2018 LTE
  • Ähnliches Modell: LG G7 ThinQ
Speicher: 256 GB
Farbe: midnight blue mit 8 GB RAM
sofort lieferbar

Beliebteste Tarife zu diesem Gerät:

ASUS ZenFone 5Z mit Vertrag

  • Telekom
  • Vodafone
  • o2
  • congstar
  • otelo
  • Blau
Deine Auswahl

ASUS ZenFone 5Z 256 GB midnight blue mit 8 GB RAM

Speicher: 256 GB
Farbe: midnight blue mit 8 GB RAM

Tariffinder anzeigen

Tariffinder Wähle hier deine Tarifkriterien aus. Unten werden dir dann die besten Tarife angezeigt.

Datenvolumen (mind.)
Tarifpreis monatlich
Netze und Anbieter
Weitere Optionen

Alle Angebote: 39 Tarife

  • Sortieren nach:

2 Kundenbewertungen

5,0 von 5,0 Sternen
  • Sehr gutes HandyRobert K., 16. Mai 2019

  • Ich bin sehr zufrieden mit dem Handy hatte vorher auch ein Asus 2z auf jedenfall ein sehr cooles Handy das 5ZOtto F., 04. Februar 2019

Alle 2 Kundenbewertungen ASUS ZenFone 5Z

Alle Infos zum ASUS ZenFone 5Z

ASUS Zenfone 5 – elegantes Mittelklasse-Smartphone mit AI-Kamera

ASUS Zenfone 5 – elegantes Mittelklasse-Smartphone mit AI-Kamera

Auf dem MWC 2018 hat ASUS die Nachfolgermodelle des ZenFone 4 vorgestellt. Nun sind das ASUS ZenFone 5 und der größere Bruder ZenFone 5Z endlich verfügbar. Die Smartphones kommen mit einem schicken Design aus Glas und Metall und schnellen Snapdragon-Chips. Auch eine Dual-Kamera mit AI-Features ist mit an Bord. Was das ZenFone 5 und ZenFone 5Z sonst noch so können, erfährst du in diesem Beitrag.

Die Unterschiede zwischen dem ASUS ZenFone 5 und dem ZenFone 5Z sind nicht besonders groß, weshalb wir euch zuerst das ZenFone 5 vorstellen und später genauer auf die Unterschiede eingehen.

Großes Display und edles Design

Einer der größten Pluspunkte am ASUS ZenFone 5 ist das Display. Das ZenFone 5 kommt mit einem 6,2 Zoll großen IPS-Display, das mit 2246 x 1080 Bildpunkten in FullHD+ auflöst. Die Displayränder sind angenehm schmal, nur am oberen Displayrand sitzt – typisch 2018 – eine Notch. Diese enthält die Frontkamera sowie einige Sensoren und die Ohrmuschel. Die Qualität des Displays ist ausgezeichnet, da Farben kontrastreich und lebendig wirken, ohne übersättigt zu erscheinen. Auch die Helligkeit des Bildschirms ist absolut in Ordnung, selbst bei Sonnenlicht lässt sich das ZenFone 5 immer noch gut ablesen. Geschützt wird das Display ebenso wie die Rückseite des ZenFone 5 durch Corning Gorilla Glass. Dazwischen sitzt ein Rahmen aus Metall. Auf der Rückseite platziert ASUS nicht nur die Dual-Kamera, sondern auch den Fingerabdrucksensor, mit dem du das Smartphone sicher entsperren kannst. Die Rückseite ist zudem mit einem leichten Schimmer-Effekt rund um den Fingerabdrucksensor versehen, welcher dem ZenFone 5 ein hochwertiges Aussehen verleiht.

Starke Performance

Doch nicht nur von außen kann sich das ASUS ZenFone 5 behaupten, denn auch unter der Haube hat es einiges zu bieten. Angetrieben wird das Smartphone von einem Snapdragon 636 mit 8 Kernen, die mit bis zu 1,8 Gigahertz takten. Unterstützt wird die CPU von satten 4 Gigabyte an Arbeitsspeicher. Somit verfügt das ZenFone 5 über genug Rechenleistung, um alle alltäglichen Aufgaben und sogar Multitasking mit mehreren Apps problemlos zu bewältigen. Lediglich bei anspruchsvollen 3D-Spielen oder VR-Anwendungen kann das Smartphone an seine Grenzen stoßen. Mit 64 Gigabyte an internem Speicher steht genug Platz für Apps und Medien bereit. Falls der Speicher doch mal knapp wird, kannst du ihn ganz einfach mit einer mircoSD-Karte erweitern. Auf dem ZenFone 5 läuft Android 8.0 Oreo mit ASUS ZenUI-Oberfläche. Diese bietet viele nützliche Features, unter anderem auch einen AI-basierten Boost, der das Telefon schneller machen soll. Allerdings wirkt die ZenUI hier und da recht altbacken und langsam. Hoffentlich bessert ASUS hier in Zukunft noch mal nach.

Dual-Kamera mit AI

Die Dual-Kamera ist im Jahr 2018 mittlerweile fast zum Standard geworden. Dennoch schafft es ASUS, Neuerungen einzubringen. So sitzt auf der Rückseite des ZenFone 5 eine 12 Megapixel Kamera mit f/1.8 Blende und eine 8 Megapixel Kamera mit Weitwinkel-Objektiv. Anstatt auf reine Tiefen-Information zu setzen, bietet das ZenFone 5 nicht nur einen Porträtmodus, sondern auch bei Bedarf ein erweitertes Blickfeld. Ausgestattet ist die Kamera mit einem Phasenautofokus und einer optischen Bildstabilisation. Die Aufnahmequalität ist bei Tageslicht sehr gut, auch wenn Fotos manchmal etwas sehr weichgezeichnet wirken. In dunkleren Umgebungen lässt die Kamera etwas nach. Die Bildqualität ist aber für ein Mittelklasse-Smartphone absolut in Ordnung. Ebenso steht es um die 8 Megapixel Frontkamera, die mit einer f/2.0 Blende ausgestattet ist.

Das ASUS ZenFone 5Z

Das ZenFone 5Z ist der hochpreisige Bruder des ZenFone 5. Die beiden Smartphones unterschieden sich optisch nicht voneinander, jedoch aber in der Ausstattung. Für einen Aufpreis von etwa 200 Euro kommt das ZenFone 5Z mit einen Snapdragon 845 und satten 8 Gigabyte Arbeitsspeicher. Auch der interne Speicher ist mit 128 Gigabyte doppelt so groß. Somit spielt das ZenFone 5Z im Bereich der High-End-Smartphones mit und kann durchaus mit einem Samsung Galaxy S9 mithalten. Das war’s auch schon mit den Unterschieden, da das ZenFone 5 und 5Z sonst absolut baugleich sind.

Weitere Informationen, Preise und Bilder zum ASUS ZenFone 5.

Weitere Informationen, Preise und Bilder zum ASUS ZenFone 5Z.

Hier geht es zum direkten Vergleich ASUS ZenFone 4 und ASUS ZenFone 5.


Technische Daten ASUS ZenFone 5Z 256 GB midnight blue mit 8 GB RAM

Das ASUS ZenFone 5Z ZS620KL hat nicht nur ein Dual-Kamera-System auf der Rückseite, dieses ist zudem noch mit Künstlicher Intelligenz ausgestattet, die mitlernt, und die Kameraeinstellungen dem Motiv anpasst und jedes Mal für ein perfektes Bild sorgt. Ob selbst aufgenommen oder nicht, Fotos und Videos sehen auf dem randlosen 6,2 Zoll Display fantastisch aus. Und auch anspruchsvolle Apps kommen dank dem leistungsstarken Achtkernprozessor optimal zur Geltung.
Standard-Akku Li-Ionen 3300 mAh
Kabelloses Aufladen nein
Gewicht 155 g
Abmessungen (H x B x T) 153 x 76 x 8 mm
SIM-Karte Dual-SIM, nano-SIM
Betriebssystem Android 8.0 Oreo (ggf. updatebar auf neuere Androidversion)
Prozessor-Name Qualcomm Snapdragon 845
Prozessor-Geschwindigkeit 2,8 GHz
Anzahl Prozessorkerne Octa-Core
IP-Schutzklasse nein
Alle Daten aufklappen

Weitere Spezifikationen

Fehler entdeckt?

Ergänzung zu fehlenden Angaben?Die Daten zu diesem Produkt sind sehr sorgfältig recherchiert. Wenn du einen Fehler entdeckst oder eine Ergänzung zu einer fehlenden Angabe weißt, freuen wir uns über eine E-Mail an:

https://www.handy-deutschland.de/asus-zenfone-5z-zs620kl.html

Kombiniere das ASUS ZenFone 5Z ZS620KL mit Vertrag von Telekom (ehem. T-Mobile), Vodafone, o2, congstar, otelo oder Blau bei handy-deutschland.de

ASUS ZenFone 5Z mit Vertrag kaufen

Das beste Preis-Leistungsverhältnis für dein ASUS ZenFone 5Z mit Vertrag bekommst du, wenn du einen unserer Tariftipps auswählst. Die Tariftipps verfügen über das beste Verhältnis von enthaltenen Leistungen wie Allnet-Flat oder Datenvolumen und Preis. Du kannst aber auch unseren Tariffilter nutzen und dir deinen Wunsch-Tarif nach deinen eigenen Kriterien suchen: monatlicher Preis, Netzanbieter und Datenvolumen. Oft ist auch eine Rufnummernmitnahme möglich, sodass du deine Telefonnummer behalten kannst, falls du von einem anderen Anbieter wechselst. Die Lieferung bei Smartphones mit Vertrag erfolgt immer versandkostenfrei!

Worauf kommt es beim Handyvertrag an? Du solltest zuerst schauen, in welchem Netz du guten Empfang hast. Es gibt in Deutschland die drei großen Netzbetreiber: Telekom, Vodafone und o2. Neben den Hauptmarken kannst du bei HandyDeutschland auch die Zweitmarken vergleichen: Für die Telekom ist das Congstar, für Vodafone Otelo und für o2 blau. Die sind meist etwas günstiger haben aber meist auch etwas weniger Leistung, z.B. weniger Datenvolumen, eine geringere Übertragungsgeschwindigkeit oder gar kein LTE.

Vertragsverlängerung ASUS ZenFone 5Z ZS620KL

Bei uns kannst du jedes Handy oder Smartphone mit einer Vertragsverlängerung bestellen. Die Lieferung des ASUS ZenFone 5Z mit Vertragsverlängerung erfolgt versandkostenfrei!

Worauf sollte man bei der Vertragsverlängerung achten? Je nach Konditionen ist es manchmal besser, den bestehenden Handyvertrag zu kündigen und bei einem anderen Anbieter einen neuen abzuschließen. Das kannst du direkt über die Website von Handy Deutschland machen. Meist kannst du auch deine Rufnummer mitnehmen. Du kannst aber auch bei deinem Netzbetreiber bleiben und den bestehenden Vertrag verlängern bzw. in einen aktuellen Tarif wechseln und damit von besseren Leistungen profitieren.


Trusted Shops

Käuferschutz durch Trusted-Shops

handy-deutschland.de ist Trusted-Shops zertifiziert. Käuferschutz ist damit inklusive.

Paypal

Vielfältige Zahlungsmöglichkeiten

Du kannst zwischen PayPal, Vorkasse, Nachnahme und Finanzierung über die Consors Finanz GmbH auswählen.

DHL

Versandkostenfrei!

Wir versenden von Montag bis Samstag per DHL-Paket an deine persönliche Wunschadresse.

instagramfacebook