Bis zu 24 x 100 Frei-SMS bei o2, T-Mobile oder E-Plus

8. April 2008
Bis zu 24 x 100 Frei-SMS bei o2, T-Mobile oder E-Plus

Das Schreiben von SMS ist noch immer ein teurer Spaß bei Preisen von 20 Cent pro Stück. Abhilfe schaffen unsere neuen SMS-Tarife, die sage und schreibe bis zu 2400 kostenlose SMS enthalten. Zu bekommen sind sie von o2, T-Mobile und E-Plus.

Besonders interessant ist das Angebot von o2, denn es steht allen Neukunden zur Verfügung. Sowohl zu vielen Genion-Tarifen als auch Inklusivpaketen gibt es jetzt bei Abschluss über handy-deutschland.de 24 Monate lang 100 Frei-SMS gratis dazu. Die SMS stehen zum Versand in alle deutschen Handynetze bereit. Bei voller Ausschöpfung spart man jeden Monat 19 Euro SMS-Kosten. Selbstverständlich kann zu jedem Tarif ein Wunschhandy zum günstigen Preis dazubestellt werden. Außerdem entfällt derzeit die einmalige Anschlussgebühr von 25 Euro.

Gratis-SMS und -Gespräche bei T-Mobile

T-Mobile stattet seine Friends-Varianten der Flatrate-Tarife Max ebenfalls mit einem dicken Polster an Frei-SMS aus. Neben kostenlosen Gesprächen sind jeden Monat 100 Frei-SMS in alle Handynetze während der Mindestvertragslaufzeit inklusive. Auch hier spart man bis zu 19 Euro pro Monat beim SMS-Versand. Es fällt kein Anschlusspreis an und zum neuen Vertrag gibt es das persönliche Wunschhandy zum kleinen Preis.

Zehnsation mit Frei-SMS

Wer sich bei E-Plus für einen der Zehnsations-Tarife entscheidet und unter 25 Jahre alt ist oder noch in der Ausbildung befindet, erhält jeden Monat 50 Gratis-SMS zum Versand zu anderen deutschen Handys. Das macht eine Ersparnis von 12,50 Euro aus. Alternativ stehen auch die Vybemobile-Tarife zur Verfügung, die neben 100 Frei-SMS noch kostenlose Musik-Downloads enthalten. Auch bei E-Plus entfallen bei Neuverträgen die einmaligen Anschlussgebühren und eines von über 800 Handys gib es preisgünstig dazu.

Auf unserer Angebotsseite finden Sie für jeden Tarif mit Frei-SMS weitere Details.

Mehr zum Thema

Zurück zur Blogübersicht