LG V30 – Highend-Smartphone mit Dual-Kamera und Android Oreo

6. Februar 2018
LG V30 – Highend-Smartphone mit Dual-Kamera und Android Oreo

Ende 2017 veröffentlicht LG mit dem V30 sein neuestes Flagschiffmodell und übertrift damit sogar das vorherige Spitzenmodell LG G6. Das LG V30 ist mit einem 6 Zoll großen Quad-HD-Display ausgerüstet und verfügt auch sonst über topaktuelle Hard- und Software. Ob sich das LG V30 auch 2018 gegen die Konkurrenz durchsetzen kann, erfahrt ihr in diesem Beitrag.

Quad HD Display in 18:9

LG spendiert dem V30 ein 6 Zoll Display, das mit 2880 x 1440 Pixeln in Quad-HD auflöst. Wie auch schon beim G6 ist das Display im 18:9 Format und somit etwas länger als bei 16:9 Geräten. Das Display ist ein P-OLED-Display mit guten Farb- und Helligkeitswerten. Auch unterstützt das V30 Dolby Vision und HDR10 für besseren Kontrast. Geschützt wird das Display durch Gorilla Glass 5.

LG V30 Design

In Punkto Design hat LG bei dem V30 richtig aufgetrumpft und ein Smartphone mit Randlos-Design und edler Glasrückseite abgeliefert. Der Rahmen des V30 ist hingegen aus Aluminium. Auf der Rückseite befindet sich LG-typisch der Power/Home-Button mit integriertem Fingerabdrucksensor. Doch das V30 sieht nicht nur schick aus, sondern ist auch nach IP68 wasserdicht und nach US-Militärstandard MIL-STD-810G vor Stürzen geschützt. In Europa ist das LG V30 in den Farben Blau und Silber erhältlich.

Die Kamera(s)

Großer Pluspunkt des LG V30 sind die Kameras. LG verbaut auf der Rückseite ein Dual-Kamera-System, das aus einer 16 Megapixel Hauptkamera und einer 13 Megapixel Weitwinkelkamera besteht. Die Hauptkamera hat eine f1.6 Blende und ist damit die lichtsensitivste Kamera, die momentan in Smartphones verbaut wird. Mit dieser Kamera gelingen scharfe und detaillierte Aufnahme auch bei sehr schlechtem Licht. Zusätzlich könnt ihr mit der 120° Weitwinkelkamera wunderschöne Landschaftsaufnahmen machen. Ein Wechsel zwischen den Kameras ist jederzeit möglich. Auf der Vorderseite hat das V30 eine 5 Megapixel Kamera, die augenblicklich für Selfie-Action bereit steht. Alle Kameras liefern Videoaufnahmen in FullHD.

Die Performance

Das V30 sieht nicht nur von Außen wie ein Flaggschiff aus, sondern auch von Innen. Angetrieben wird es von einem Qualcomm Snapdragon 835 mit 4 Gigabyte Arbeitsspeicher und 64 Gigabyte internem Speicher. Der interne Speicher ist per MicroSD-Karte erweiterbar. Auch in Sachen Akku lässt sich LG nicht lumpen und verbaut beim V30 einen 3300 mAh großen Akku. Mit dieser erstklassigen Hardware habt ihr genug Power um alle Aufgaben mühelos bewältigen zu können.

Weitere Features des LG V30

Zusätzlich zur starken Hardware und dem schicken Design, hat das LG V30 einige weitere coole Features. Es wird mit Android 7.1.2 Nougat ausgeliefert, soll aber Anfang 2018 ein Update auf Android 8.0 Oreo bekommen. Ebenfalls verfügt das V30 über einen 3,5 mm Kopfhöreranschluss. Aufgeladen wird das LG V30 wahlweise über einen USB-C 3.1 Anschluss oder über die integrierte drahtlose Ladefunktion. Für alle Audioenthusiasten spendiert LG einen Hi-Fi Quad DAC Audiochip mit 6 verschiedenen Klangprofilen für echten Hörgenuss.

Weitere Informationen, Preise und Bilder zum  LG V30.

Das LG V30 mit Handyvertrag nach Wahl

LG Electronics H 930 V30 z.B. 64 GB cloud silver

LG Electronics H 930 V30
  • Android-Phablet mit 64 GB Speicherplatz
  • 3300-mAh-Akku mit Schnelllade-Funktion
  • 16-Megapixelkamera, Autofokus, Blitz
  • 2,45 GHz Octa-Core-Prozessor
  • 6 Zoll Touchscreen mit 2880 x 1440 Pixeln
  • WLAN, UMTS, LTE, NFC
Alle Infos zum Produkt
Tariftipp
mit Original Vodafone Tarif

Vodafone Smart L Plus Premium

  • 5 GB Internet-Flat
  • Allnet-Flat & SMS-Flat
  • EU-Roaming inklusive
  • 24 Monate 5 Euro sparen
Gerätepreis einmalig
1 €
Tarifpreis monatlich
36,99 €

24 Monate reduziert, danach 41,99 € alle Preise inkl. MwSt., versandkostenfrei, Mindestvertragslaufzeit 24 Monate

Auch mit anderen Anbietern
  • Telekom
  • Vodafone
  • o2
  • congstar
  • otelo
  • Blau

Mehr zum Thema

Zurück zur Blogübersicht