Das neue Nokia 6 2018

| Android Smartphone, Nokia, Smartphone, Touchscreen Smartphone

HMD Global hat das beliebte Nokia 6 zum Jahreswechsel nicht nur optisch, sondern auch technisch überarbeitet. Das neue Nokia 6 2018 soll laut Hersteller satte 60 Prozent mehr Leistung als sein Vorgänger mitbringen. Mit an Bord sind unter anderem ein schnellerer Prozessor und eine neue Kamera-Optik. Wir zeigen euch jetzt, welche Features es genau zu bieten hat:

Der Fingerabdruckscanner des neuen Nokia ist nicht mehr im Homebutton unterhalb des Displays integriert, sondern befindet sich jetzt auf der Rückseite des Geräts unter der Kamera. Auch die Hardware-Buttons sind beim neuen 6er Modell nun nicht mehr vorhanden. Das Nokia 6 kommt mit einem hochwertigen 5,5 Zoll Full HD Display, das mit 1920 x 1080 Pixeln auflöst. Geschützt wird das Smartphone durch ein stabiles Corning Gorilla Glas 3. Außerdem ist es komplett aus Aluminium und somit besonders stabil.

Mit exklusiver Optik

Bereits der ZEISS Schriftzug auf der Rückseite des Smartphones weist auf ein Kamera-Update hin. So ist das neue Nokia 6 2018 mit einer 16 Megapixel Kamera mit ZEISS-Optik und Dual-Tone Blitz sowie mit einer 8 Megapixel Frontkamera ausgestattet. Damit lassen sich nicht nur hochauflösende Videos in 4K aufnehmen, sondern auch jede Menge gestochen scharfe Fotos machen. Der Dual-Sight-Modus ermöglicht es euch alles vor der Kamera wie gewohnt zu erfassen und zusätzlich dazu denjenigen hinter der Kamera abzulichten. Ihr könnt zukünftig quasi einen Blick hinter die Kulisse erhaschen, wodurch viele lustige Foto-Momente aus zwei verschiedenen Perspektiven entstehen.

Das Innere des Nokia 6 2018

Das Nokia 6 ist dem neuesten Android-Betriebssystem ausgestattet. Durch Android One, eine von Google entwickelte Software, hat das Smartphone eine benutzerfreundliche sowie gradlinige Oberfläche und erhält stets alle aktuellen Updates. Zudem kommt es mit dem Snapdragon 630 Prozessor von Qualcomm, der mit 2,2 GHz taktet. Die diesjährige Version ist mit einem 3 GB Arbeitsspeicher sowie einem internem Speicher von 32 GB erhältlich und kann bei Bedarf per microSD-Karte erweitert werden. Der Akku kommt wie auch beim Vorläufer-Modell mit 3.000 mAh.

Weitere Informationen, Preise und Bilder zum Nokia 6 2018.