BlackBerry KEY 2 – das erste BlackBerry mit Dual-Kamera

10. August 2018
BlackBerry KEY 2 – das erste BlackBerry mit Dual-Kamera

Mit dem KEY 2 hat BlackBerry im Juni 2018 das Nachfolgemodell des BlackBerry KEYone veröffentlicht. Das Gerät soll dabei mit einer verbesserten Tastatur, mehr Leistung und einer Dual-Kamera überzeugen. Auch ein 4,5 Zoll Touchscreen Display sowie Android 8.1 Oreo sind mit an Bord. Alle Highlights des BlackBerry KEY 2 zeigen wir dir jetzt.

Mit einer verbesserten Tastatur

Das BlackBerry KEY 2 ist eines der wenigen Smartphones, das heutzutage noch eine physikalische Tastatur integriert hat. Diese wurde im Vergleich zum KEYone verbessert bzw. alle Schwachpunkte der Vorgänger-Tastatur wurden behoben. So sind die Tasten des KEY 2 deutlich größer, was den Tippkomfort stark erhöht. Auch ist die Tastatur nun matt gestaltet und die einzelnen Tasten sind besser konturiert. So kann man die sie ohne hinzuschauen wesentlich präziser treffen. Ebenfalls hat BlackBerry die Hintergrundbeleuchtung der Tastatur überarbeitet. Der Druckpunkt der Tasten wurde ebenfalls erstaunlich verbessert, was das Schreiben merklich angenehmer macht. In der Leertaste versteckt sich der Fingerabdrucksensor, mit dem du das Gerät schnell und sicher entsperren kannst. Auch eine zusätzliche Speed-Taste hat der Hersteller verbaut. Jede Taste kann nun mit einem Shortcut belegt werden. Wird die Speed-Taste und eine belegte Taste gedrückt, startet sich die verknüpfte App – egal was du gerade geöffnet hast. Zusätzlich dazu kann man über die Tastatur wischen und so weitere Shortcuts aktivieren.

Das Innenleben des BlackBerry KEY 2

Angetrieben wird das BlackBerry KEY 2 von einem Snapdragon 660 mit acht Kernen, die mit 2,2 GHz takten. Zusammen mit dem großen 6 GB Arbeitsspeicher hat das KEY 2 ordentlich Power und ermöglicht ohne Probleme Multitasking mit mehreren Apps. Auch der BlackBerry-Launcher auf Android 8.1 Oreo läuft jederzeit flüssig und ohne Ruckeln. Je nach Version stehen dir entweder 64 oder 128 GB an internem Speicher zur Verfügung. Beide Versionen haben einen Steckplatz für eine microSD-Karte, mit der du den Speicher ganz einfach erweitern kannst. Die 128-GB-Version kommt zudem mit einer Dual-SIM-Funktion. Der 3.500 mAh starke Akku wird über einen USB Type-C Anschluss aufgeladen und liefert bei normaler Nutzung genug Saft für mehrere Tage.

Display und Design

Das BlackBerry KEY 2 ist von einem Aluminiumrahmen eingefasst und hat eine sogenannte Soft-Touch-Rückseite. Diese hat eine leichte Textur, was nicht nur schick aussieht, sondern auch den Halt verbessert. So hast du stehts alles im Griff. Über der Hardware-Tastatur auf der Vorderseite sitzt ein 4,5 Zoll großes IPS-Display, das an den Seiten nahezu randlos ist. Lediglich oben befindet sich ein schmaler Balken für die Frontkamera und den Lautsprecher. Das Display löst in FullHD+ mit 1620 x 1080 Pixeln auf und hat eine Pixeldichte von 432 ppi. Der Bildschirm des KEY 2 ist ein herkömmliches Touch-Display. Sowohl mit der Bildschirmhelligkeit, als auch mit der Farbdarstellung kann man zufrieden sein, auch wenn hier keine High-End-Werte erreicht werden. Geschützt wird das Display durch Corning Gorilla Glass. Ein Kopfhöreranschluss ist ebenfalls mit an Bord.

Weitere Features des BlackBerry KEY 2

Dem BlackBerry KEY 2 wurde zudem eine Dual-Kamera auf der Rückseite spendiert. Diese setzt sich aus einem 12 Megapixel Sensor mit f/1.8 Blende und einem 12 Megapixel Sensor mit f/2.6 Blende zusammen. Auf der Vorderseite verbaut BlackBerry eine 8 Megapixel Selfie-Kamera. Die Dual-Kamera verfügt über einen Dual-LED-Blitz sowie einen Phasenautofokus (PDAF). Die Aufnahmequalität der Kamera ist absolut ausreichend und liefert scharfe und detaillierte Fotos. Das KEY 2 kommt mit Android Oreo, aber auch mit einer angepassten Oberfläche von BlackBerry. Diese soll mit einigen nützlichen Features für extra Sicherheit sorgen. So kannst du mit der DTEK-App die Gesamtsicherheit deines Geräts bewerten lassen oder mit der Locker-App private Daten vor anderen Leuten schützen. Auch der Passwort-Manager „Password Keeper“ und einige weitere Apps sind vorinstalliert.

Weitere Informationen, Preise und Bilder zum BlackBerry KEY 2.

Das Handy mit Vertrag nach Wahl

BlackBerry KEY 2 Dual-SIM z.B. 128 GB schwarz

BlackBerry KEY 2 Dual-SIM
  • Android-Smartphone mit echter QWERTZ-Tastatur
  • Topaktuelles Android 8.1 Oreo
  • 12-Megapixelkamera, Autofokus, Blitz
  • 2,2 GHz Octa-Core-Prozessor
  • 4,5 Zoll Touchscreen mit 1620 x 1080 Pixeln
  • WLAN, UMTS, LTE, NFC
Alle Infos zum Produkt
Tariftipp
mit Original o2 Tarif

o2 Free M Boost Plus

  • 20 GB Internet-Flat
  • Allnet-Flat & SMS-Flat
  • EU-Roaming inklusive
  • o2 Free Connect
  • 25 Euro Gutschrift bei Rufnummernmitnahme
Gerätepreis einmalig
1 €
Tarifpreis monatlich
44,99 €

alle Preise inkl. MwSt., versandkostenfrei, Mindestvertragslaufzeit 24 Monate

Auch mit anderen Anbietern
  • Telekom
  • Vodafone
  • o2
  • congstar
  • otelo
  • Blau

BlackBerry KEY 2 z.B. 64 GB schwarz

BlackBerry KEY 2
  • Android-Smartphone mit echter QWERTZ-Tastatur
  • Topaktuelles Android 8.1 Oreo
  • 12-Megapixelkamera, Autofokus, Blitz
  • 2,2 GHz Octa-Core-Prozessor
  • 4,5 Zoll Touchscreen mit 1620 x 1080 Pixeln
  • WLAN, UMTS, LTE, NFC
Alle Infos zum Produkt
Tariftipp
mit Original o2 Tarif

o2 Free M Boost Start

  • 20 GB Internet-Flat
  • Allnet-Flat & SMS-Flat
  • EU-Roaming inklusive
  • o2 Free Connect
  • 25 Euro Gutschrift bei Rufnummernmitnahme
Gerätepreis einmalig
69 €
Tarifpreis monatlich
39,99 €

alle Preise inkl. MwSt., versandkostenfrei, Mindestvertragslaufzeit 24 Monate

Auch mit anderen Anbietern
  • Telekom
  • Vodafone
  • o2
  • congstar
  • otelo
  • Blau

Mehr zum Thema

Zurück zur Blogübersicht