https://www.handy-deutschland.de/honor-8a.html

Kombiniere das Honor 8A mit Vertrag von Telekom (ehem. T-Mobile), Vodafone, o2, congstar, otelo oder Blau bei handy-deutschland.de

Honor 8A 32 GB schwarz

Honor 8A schwarz
  • Honor 8A schwarz Galerie
  • Honor 8A schwarz Galerie
  • Honor 8A schwarz Galerie
  • Honor 8A schwarz Galerie
Speicher: 32 GB
Farbe: schwarz
sofort lieferbar
  • 13-Megapixelkamera, Autofokus, Blitz
  • 2,3 GHz Octa-Core-Prozessor
  • 6,09 Zoll Touchscreen mit 1560 x 720 Pixeln
  • WLAN, UMTS, LTE
  • Ähnliches Modell: LG G7 fit
Speicher: 32 GB
Farbe: schwarz
sofort lieferbar
Tarife suchen

Beliebteste Tarife:

Preisvergleich für Honor 8A 32 GB schwarz

Das Honor 8A ist bei uns frei kombinierbar mit einer großen Auswahl an Tarifen. Immer mit Originalvertrag der Anbieter der Telekom, von Vodafone, o2, congstar, otelo und Blau.

  • Telekom
  • Vodafone
  • o2
  • congstar
  • otelo
  • Blau
Deine Handy Auswahl

Honor 8A 32 GB schwarz

Speicher: 32 GB
Farbe: schwarz

Tariffinder Wähle hier deine Tarifkriterien aus. Unten werden dir dann die besten Tarife angezeigt.

Datenvolumen (mind.)
Tarifpreis monatlich
Netze und Anbieter
Weitere Optionen

Ergebnis: 39 Tarife gefunden Tarifkriterien zurücksetzen

  • Sortieren nach:

Technische Daten Honor 8A 32 GB schwarz

Das Honor 8A ist ein erschwingliches Smartphone, das alle Basics mitbringt, die man im Alltag braucht. Es hat einen großen 6-Zoll-Bildschirm und die neuste Android-Version. Außerdem verfügt es über je eine Kamera auf Vorder- und Rückseite, einen Fingerabdrucksensor, sowie Gesichtserkennung und einen schnellen Prozessor für alltägliche Aufgaben.

Standby fehlende Angabe
Sprechzeit fehlende Angabe
Standard-Akku 3020 mAh
Kabelloses Aufladen nein
Gewicht 150 g
Abmessungen (H x B x T) 156 x 74 x 8 mm
SAR-Wert fehlende Angabe
SIM-Karte nano-SIM
Betriebssystem Android 9.0 Pie mit EMUI 9.0
Prozessor-Name MTK MT6765
Prozessor-Geschwindigkeit 2,3 GHz
Anzahl Prozessorkerne Octa-Core
IP-Schutzklasse nein
Alle Daten aufklappen

Weitere Spezifikationen

Honor 8A – modernes Budget-Smartphone

Honor 8A – modernes Budget-Smartphone

Zu einem hervorragenden Preis bringt Honor sein neues Einsteiger-Modell auf den Markt. Das 8A kommt mit allen Basics, die man im Alltag braucht, und liefert noch das ein oder andere Feature, das man von teureren Geräten kennt. Zudem bietet das Honor 8A einen guten Prozessor, Android 9.0 Pie, einen Slot für Dual-SIM und MicroSD und einen interessanten Look.

Ansprechendes Design

Das Honor 8A überzeugt mit einem schlichten, aber attraktiven Design. Die Vorderseite des Gerätes wird vom 6-Zoll-Display eingenommen. An den Seiten fallen die Ränder relativ schmal aus und an der Oberseite entdecken wir die bekannte, kleine Waterdrop-Notch. Am unteren Ende befindet sich allerdings ein etwas breiterer schwarzer Balken, der sogar groß genug ist, dass Honor ihr Logo dort platzieren konnten. Dies soll aber nicht weiter stören, da das Display unabhängig davon gut zur Geltung kommt. Es handelt sich um ein LCD-Panel mit einer Screen-to-Body-Ratio von ca. 87 %. Die Auflösung liegt bei 1560 x 720 Pixeln, was HD+ entspricht. Hier haben viele andere Smartphones mit einer höheren Auflösung und farbintensiven LED-Displays die Nase vorn. In dieser Preisklasse jedoch, in der sich auch Handys wie das Samsung Galaxy A10 befinden, sind diese Werte absolut hinnehmbar. Auffällig an der Gestaltung des Smartphones ist die Rückseite. Abgesehen vom üblichen Glanz des Kunststoffes weist die Rückseite zweierlei Texturen auf. Rund drei Viertel haben einen hochwertigen Schimmer, während an der linken Seite ein schmaler Streifen entlang des Rands etwas heller und matter erscheint. Der Streifen umgibt die Hauptkamera mit Blitz, den zugehörigem Schriftzug und das Honor-Logo. Der Hersteller verpasst dem 8A somit ein nettes Detail, um es optisch von anderen Einsteiger-Modellen abzuheben.

Überzeugende Leistung

An Leistung bringt das Honor 8A genug mit, um dem Alltag gewachsen zu sein. Im Inneren arbeitet ein Octa-Core-Prozessor von Mediatek, dessen Kerne bei maximal 2,3 Gigahertz takten. Gemeinsam mit zwei Gigabyte Arbeitsspeicher und der EMUI 9, welche auf Android 9.0 basiert, laufen alle Anwendungen zuverlässig und auch Videospiele sind bei angepassten Einstellungen kein Problem. Die moderne Benutzeroberfläche ist ansprechend gestaltet und sehr übersichtlich strukturiert. Das Multimedia-Erlebnis wird durch die Lautsprecher mit kräftigem Klang gefördert, welche laut Herstellerangaben im Vergleich zum Vorgänger (Honor 7A) um 30 % verbessert wurden. Das 8A kommt mit 32 Gigabyte internem Speicher, welcher mit einer microSD-Karte um bis zu 512 Gigabyte erweiterbar ist. Darüber hinaus ist das Smartphone mit Dual-SIM ausgestattet und ermöglicht aufgrund eines dreiteiligen Slots die parallele Nutzung zweier SIM-Karten und einer microSD-Karte. Um dem andauernden Gebrauch standhalten zu können, verbaut Honor beim 8A einen Akku mit 3.020 Milliamperestunden. Dieser sollte das Smartphone bei sparsamer Nutzung deutlich über einen Tag versorgen. Aufgeladen werden kann er über Micro-USB, was mittlerweile doch etwas rückschrittlich wirkt. Dass das Gerät kein kabelloses Laden unterstützt, ist bei diesem Budget allerdings verständlich.

Vernünftige Kamera und weitere Features

Kameratechnisch ist das Honor 8A mit einem 13-Megapixel-Sensor auf der Rückseite ausgestattet. Die niedrige Blende von f/1,8 ermöglicht auch bei Dunkelheit gut beleuchtete Aufnahmen und sorgt für ein schönes Bokeh. Die Frontkamera hat acht Megapixel und eine f/2-Blende. Beide Objektive sind HDR-fähig und können Videos in Full HD aufnehmen. Rundum ist die Kamera des 8A also für den alltäglichen Gebrauch mehr als ausreichend. Zudem ist das Smartphone mit einem Fingerabdrucksensor ausgestattet. Ein Feature, das Honor besonders hervorhebt, ist das drahtlose UKW-Radio. So lässt sich unterwegs, ganz ohne Kabel oder mobile Daten, Radio hören. Ob diese Funktion in Deutschland auf eine hohe Nachfrage trifft, sei dahingestellt.

Insgesamt bietet Honor mit dem 8A ein solides Einsteiger-Handy mit allen notwendigen Funktionen an. Insbesondere der dreiteilige SIM- und microSD-Kartenslot und die interessante Optik des Gerätes sind hervorzuheben. Zu diesem niedrigen Preis bekommen Nutzer ein modernes und zuverlässiges Smartphone.

Weitere Informationen, Preise und Bilder zum Honor 8A.

Datenblatt druckenHonor 8A

Fehler entdeckt?

Ergänzung zu fehlenden Angaben? Die Daten zu diesem Produkt sind sehr sorgfältig recherchiert. Wenn du einen Fehler entdeckst oder eine Ergänzung zu einer fehlenden Angabe weißt, freuen wir uns über eine E-Mail an:

https://www.handy-deutschland.de/honor-8a.html

Kombiniere das Honor 8A mit Vertrag von Telekom (ehem. T-Mobile), Vodafone, o2, congstar, otelo oder Blau bei handy-deutschland.de

Honor 8A mit Vertrag kaufen

Das beste Preis-Leistungsverhältnis für dein Honor 8A mit Vertrag bekommst du, wenn du einen unserer Tariftipps auswählst. Die Tariftipps verfügen über das beste Verhältnis von enthaltenen Leistungen wie Allnet-Flat oder Datenvolumen und Preis. Du kannst aber auch unseren Tariffilter nutzen und dir deinen Wunsch-Tarif nach deinen eigenen Kriterien suchen: monatlicher Preis, Netzanbieter und Datenvolumen. Oft ist auch eine Rufnummernmitnahme möglich, sodass du deine Telefonnummer behalten kannst, falls du von einem anderen Anbieter wechselst. Die Lieferung bei Smartphones mit Vertrag erfolgt immer versandkostenfrei!

Worauf kommt es beim Handyvertrag an? Du solltest zuerst schauen, in welchem Netz du guten Empfang hast. Es gibt in Deutschland die drei großen Netzbetreiber: Telekom, Vodafone und o2. Neben den Hauptmarken kannst du bei HandyDeutschland auch die Zweitmarken vergleichen: Für die Telekom ist das Congstar, für Vodafone Otelo und für o2 blau. Die sind meist etwas günstiger haben aber meist auch etwas weniger Leistung, z.B. weniger Datenvolumen, eine geringere Übertragungsgeschwindigkeit oder gar kein LTE.

Vertragsverlängerung Honor 8A

Bei uns kannst du jedes Handy oder Smartphone mit einer Vertragsverlängerung bestellen. Die Lieferung des Honor 8A mit Vertragsverlängerung erfolgt versandkostenfrei!

Worauf sollte man bei der Vertragsverlängerung achten? Je nach Konditionen ist es manchmal besser, den bestehenden Handyvertrag zu kündigen und bei einem anderen Anbieter einen neuen abzuschließen. Das kannst du direkt über die Website von Handy Deutschland machen. Meist kannst du auch deine Rufnummer mitnehmen. Du kannst aber auch bei deinem Netzbetreiber bleiben und den bestehenden Vertrag verlängern bzw. in einen aktuellen Tarif wechseln und damit von besseren Leistungen profitieren.