https://www.handy-deutschland.de/sharp-aquos-d10.html

Kombiniere das Sharp Aquos D10 mit Vertrag von Telekom (ehem. T-Mobile), Vodafone, o2, congstar, otelo oder Blau bei handy-deutschland.de

Sharp Aquos D10

Sharp Aquos D10 schwarz
  • Sharp Aquos D10 schwarz Galerie
  • Sharp Aquos D10 schwarz Galerie
  • Sharp Aquos D10 schwarz Galerie
  • Sharp Aquos D10 schwarz Galerie
Speicher: 64 GB
Farbe: schwarz
sofort lieferbar
  • Gesichtserkennung und Fingerabdrucksensor zum Entsperren
  • 12-Megapixelkamera, Autofokus, Blitz
  • 2,6 GHz Octa-Core-Prozessor
  • 5,99 Zoll Touchscreen mit 2160 x 1080 Pixeln
  • WLAN, UMTS, LTE, NFC
Speicher: 64 GB
Farbe: schwarz
sofort lieferbar
Tarife suchen

Beliebteste Tarife:

Sharp Aquos D10 mit Vertrag

  • Telekom
  • Vodafone
  • o2
  • congstar
  • otelo
  • Blau
Deine Auswahl

Sharp Aquos D10 64 GB schwarz

Speicher: 64 GB
Farbe: schwarz

Tariffinder Wähle hier deine Tarifkriterien aus. Unten werden dir dann die besten Tarife angezeigt.

Datenvolumen (mind.)
Tarifpreis monatlich
Netze und Anbieter
Weitere Optionen

Ergebnis: 39 Tarife gefunden Tarifkriterien zurücksetzen

  • Sortieren nach:

Sharp Aquos D10 – japanischer Display-Experte ist zurück

Sharp Aquos D10 – japanischer Display-Experte ist zurück

Sharp ist mit neuen Geräten zurück auf dem deutschen Markt. Unter anderem mit dem Aquos D10, einem Mittelklasse-Smartphone mit starkem Display, guter Leistung und einer Dual-Kamera. Was das Smartphone genau zu bieten hat, findest du in diesem Beitrag. 

Solide Performance 

Angetrieben wird das Sharp Aquos D10 von einem Qualcomm Snapdragon 630 mit 8 Kernen und einer Taktung von 2,6 Gigahertz. Mit 4 Gigabyte Arbeitsspeicher arbeitet das Handy sehr solide und auch Android 8.0 Oreo läuft ohne Ruckeln. Der interne Speicher beläuft sich auf 64 Gigabyte und kann durch eine microSD-Karte erweitert werden. Wenn diese genutzt wird, muss jedoch leider auf die zweite nanoSIM-Karte verzichtet werden, die man alternativ einsetzen kann. Im Handy ist außerdem ein 2900 Milliamperestunden großer Akku verbaut, damit schafft es das Aquos D10 vielleicht nicht auf eine Bestenliste, aber ist bei normaler Nutzung auf jeden Fall für 1 – 2 Tage in Betrieb. 

Fast randloses Display 

Dass Sharp sich mit Displays auskennt, ist wohl nicht zu leugnen. Der japanische Hersteller, der hierzulande hauptsächlich für seine Fernseher bekannt ist, verbaut im Aquos D10 ein 5,99-Zoll-Display, mit FullHD+ Auflösung. Die Front des Smartphones besteht zu 91 % aus dem Display und ist so fast randlos. Für randlose Displays ist Sharp mit seiner Crystal-Reihe in Japan sehr bekannt und beliebt. Das hier erhältliche Aquos D10 hat aber einen schmalen Rand, sowie eine Notch an der Oberseite des Displays. Geschützt ist das Ganze mit Corning Gorilla Glass 3 und dadurch nicht so anfällig für Kratzer. Auf der Rückseite befindet sich der Fingerabdrucksensor und die Dual-Kamera mit Blitz. 

Weitere Features des Sharp Aquos D10

Das Sharp Aquos D10 verfügt im Weiteren neben dem Fingerabdrucksensor auch über eine moderne Gesichtserkennung, um das Smartphone sicher zu entsperren. Gerade in Multitasking-Situationen ist das oft sehr hilfreich. Darüber hinaus kommt das Gerät mit einer NFC-Funktion und einer guten Dual-Kamera. Diese setzt sich aus einem 12- und einem 13-Megapixel-Sensor zusammen, die gemeinsam einen guten Zoom und hübschen Bokeh-Effekt zustande bringen. Auch die Videoaufnahmen in 4K können sich sehen lassen. Dieses Kamera-Gespann wird jedoch auf der Vorderseite noch durch eine 16-Megapixel-Kamera getoppt. Hiermit gelingen besonders hübsche Selfies für dein Fotobuch. 

Rundum ist Sharp mit einem gelungenen Start zurück auf dem westlichen Markt. Durch das hochauflösende, große Display, die Kamera und auch den schnellen Prozessor fällt das Handy nicht hinter den Konkurrenten seiner Preisklasse zurück.

Weitere Informationen, Preise und Bilder zum Sharp Aquos D10.

Hier geht es zum direkten Vergleich: SharpAquos D10 und Sharp Aquos C10.

Technische Daten Sharp Aquos D10 64 GB schwarz

Das Sharp Aquos D10 ist ein Mittelklasse-Smartphone aus Japan, das mit einem schnellen Snapdragon 630, 4 Gigabyte Arbeitsspeicher und Android Oreo ausgeliefert wird. Es verfügt über eine Dual-Kamera auf der Rückseite und eine 16 Megapixel Selfie-Kamera.
Standby bis zu 555 Std. (lt. Hersteller)
Sprechzeit bis zu 20.50 Std. (lt. Hersteller)
Standard-Akku Li-Ionen 2900 mAh
Kabelloses Aufladen nein
Gewicht 165 g
Abmessungen (H x B x T) 148 x 74 x 8 mm
SAR-Wert 0,94 W/kg
SIM-Karte nano-SIM, Dual-SIM
Betriebssystem Android 8.0 Oreo mit Sharp UI
Prozessor-Name Qualcomm Snapdragon 630
Prozessor-Geschwindigkeit 2,6 GHz
Anzahl Prozessorkerne Octa-Core
IP-Schutzklasse nein
Alle Daten aufklappen

Weitere Spezifikationen

Bedienungsanleitung Sharp Aquos D10Datenblatt druckenSharp Aquos D10

Fehler entdeckt?

Ergänzung zu fehlenden Angaben?Die Daten zu diesem Produkt sind sehr sorgfältig recherchiert. Wenn du einen Fehler entdeckst oder eine Ergänzung zu einer fehlenden Angabe weißt, freuen wir uns über eine E-Mail an:

Kunden, die das Sharp Aquos D10 angeschaut haben, interessierten sich auch für:

https://www.handy-deutschland.de/sharp-aquos-d10.html

Kombiniere das Sharp Aquos D10 mit Vertrag von Telekom (ehem. T-Mobile), Vodafone, o2, congstar, otelo oder Blau bei handy-deutschland.de

Sharp Aquos D10 mit Vertrag kaufen

Das beste Preis-Leistungsverhältnis für dein Sharp Aquos D10 mit Vertrag bekommst du, wenn du einen unserer Tariftipps auswählst. Die Tariftipps verfügen über das beste Verhältnis von enthaltenen Leistungen wie Allnet-Flat oder Datenvolumen und Preis. Du kannst aber auch unseren Tariffilter nutzen und dir deinen Wunsch-Tarif nach deinen eigenen Kriterien suchen: monatlicher Preis, Netzanbieter und Datenvolumen. Oft ist auch eine Rufnummernmitnahme möglich, sodass du deine Telefonnummer behalten kannst, falls du von einem anderen Anbieter wechselst. Die Lieferung bei Smartphones mit Vertrag erfolgt immer versandkostenfrei!

Worauf kommt es beim Handyvertrag an? Du solltest zuerst schauen, in welchem Netz du guten Empfang hast. Es gibt in Deutschland die drei großen Netzbetreiber: Telekom, Vodafone und o2. Neben den Hauptmarken kannst du bei HandyDeutschland auch die Zweitmarken vergleichen: Für die Telekom ist das Congstar, für Vodafone Otelo und für o2 blau. Die sind meist etwas günstiger haben aber meist auch etwas weniger Leistung, z.B. weniger Datenvolumen, eine geringere Übertragungsgeschwindigkeit oder gar kein LTE.

Vertragsverlängerung Sharp Aquos D10

Bei uns kannst du jedes Handy oder Smartphone mit einer Vertragsverlängerung bestellen. Die Lieferung des Sharp Aquos D10 mit Vertragsverlängerung erfolgt versandkostenfrei!

Worauf sollte man bei der Vertragsverlängerung achten? Je nach Konditionen ist es manchmal besser, den bestehenden Handyvertrag zu kündigen und bei einem anderen Anbieter einen neuen abzuschließen. Das kannst du direkt über die Website von Handy Deutschland machen. Meist kannst du auch deine Rufnummer mitnehmen. Du kannst aber auch bei deinem Netzbetreiber bleiben und den bestehenden Vertrag verlängern bzw. in einen aktuellen Tarif wechseln und damit von besseren Leistungen profitieren.

instagramfacebook