Honor 50 – zurück mit allen Google-Features

8. Dezember 2021
Honor 50 – zurück mit allen Google-Features

Honor war eine Tochterfirma von Huawei und daher auch vom Bann der Google-Programme getroffen. Nun ist die Firma ein komplett unabhängiges Unternehmen und somit auch vom Bann befreit. So präsentiert sich das neue Honor 50 im allerbesten Licht und natürlich mit allen Google-Diensten inklusive Android. Mit großem Display und schnellem Prozessor bietet es ein hervorragendes Paket. Wie man es von den chinesischen Herstellern gewohnt ist, gibt es eine starke Kamera für hinreißende Aufnahmen.

Stets bestens ausgestattet

Die größte Neuerung für das Honor 50 ist wie bereits erwähnt, dass die Google-Dienste wieder problemlos genutzt werden können. Dadurch wird es hier wieder einwandfrei genutzt werden. Denn alle Apps wie der Google Playstore, Google Maps, YouTube und weitere alltägliche Apps können einfach heruntergeladen werden und sind teilweise schon vorinstalliert. Dadurch wird eine reibungslose Funktion sichergestellt.

Diese wird auch vom Prozessor, dem Snapdragon 778G ermöglicht. Die acht Kerne takten mit bis zu 2,4 Gigahertz und eignen sich somit auch für anspruchsvolle Tasks wie Videospiele. Unterstützt wird der Prozessor mit wahlweise 6 oder 8 Gigabyte an Arbeitsspeicher, wodurch man auch mehrere Apps parallel bedienen kann, ganz ohne Wartezeiten. An internem Speicher stehen 128 oder 256 Gigabyte zur Verfügung. Das reicht für eine ganze Menge an Fotos, Videos und anderen Daten, die man gern immer dabeihaben möchte.

Angetrieben wird das Ganze von einem leistungsstarken Akku mit einer Kapazität von 4300 mAh. Damit bringt einen das Handy problemlos durch einen langen Tag und es ist stets einsatzbereit. Besonders interessant ist auch die Schnellladefunktion. Mit sagenhaften 66 Watt wird das Smartphone in Windeseile wieder einsatzbereit gemacht.

Mehr zum schnellen Laden findest du in unserem Artikel: Schnellladefunktion – alles Wissenswerte zu den neuen Ladetechniken.

Glitzerndes Design mit schneller Bildwiederholrate

Der zentrale Design-Aspekt des Honor 50 ist die Kamera. Auf der Rückseite ist die Quad-Kamera in der linken oberen Ecke verortet, in der sie sich in zwei übereinanderliegenden Kreisen befindet. Sonst gibt es auf der Rückseite lediglich einen kleinen Honor-Schriftzug und es erstrahlt komplett in der gewählten Farbe. Zur Auswahl stehen dabei Midnight Black und Frost Crystal, das mit vielen Glitzerpartikeln versehen ist und aus jedem Blickwinkel funkelt.

Das OLED-Display hat eine Größe von 6,57 Zoll in der Diagonale. Darauf erkennt man ganz problemlos alle Inhalte und dank der guten Auflösung sind diese auch glasklar. Mit 2340 x 1080 Pixeln ist die Auflösung bei Full HD+ und ermöglicht so ein immersives Erlebnis.

Besonders ist außerdem die Bildwiederholrate von 120 Hertz. So sind alle Übergänge stets flüssig und ganz ohne Ruckeln. Das ist besonders beim Scrollen und auch beim Spielen von hoher Wichtigkeit. Dafür ist auch interessant, dass die Abtastrate bei sagenhaften 300 Hertz liegt. Die Zeit, die das Smartphone braucht, um eine Berührung wahrzunehmen, ist also minimal und die Reaktion folgt sofort.

Durch die abgerundeten Kanten liegt das Honor 50 hervorragend in der Hand und lässt sich auch mit einer Hand gut bedienen. Zum Entsperren kann man den Fingerabdrucksensor verwenden, der in das Display integriert wurde. Die Front und das Display des Smartphones bestehen aus Glas, der Rahmen aus Metall und die Rückseite aus Kunststoff. Die Materialien wurden dabei sehr sorgfältig ausgesucht und es ist daher ein interessanter und harmonischer Zusammenklang wahrnehmbar.

Hochwertige Quad-Kamera

Wie bereits erwähnt befindet sich die Quad-Kamera in zwei Kreisen auf der Rückseite. Das Design davon ist sehr einzigartig und zieht viele Blicke auf sich. Doch nicht nur das Design stimmt, auch die Leistung der Kamera.

Die Hauptkamera hat eine Auflösung von 108 Megapixeln. Da ist also selbst beim Zoomen noch alles ganz klar erkennbar und kann auch im ganz großen Format verlustfrei abgebildet werden. Die Blende ist bei ƒ/1,9 und damit weit genug geöffnet, um viel Licht einfallen zu lassen. So kann man auch bei lichtschwächeren Umgebungen noch gut ausgeleuchtete Bilder machen und zusätzlich entsteht eine interessante Tiefenunschärfe, auch mit Bokeh-Effekt.

Da die Fotos, die man mit dieser Kamera aufnimmt, jedoch einiges an Speicherplatz einnehmen würden, wenn man sie genauso sichert, gibt es von Honor das Pixelbinning. Dabei werden vom Foto 9 Pixel zu einem zusammengefügt um die Dateigröße zu verringern. Durch das Analysieren der Pixel, die zusammengefügt werden, verbessert sich auch die Helligkeit und Strahlkraft der Bilder.

Die zweite Kamera macht Fotos mit acht Megapixeln. Dabei haben die Bilder einen besonders weiten Aufnahmewinkel mit 112°. Dieses Objektiv eignet sich dann also hervorragend für Panoramen, Räume oder große Gruppen. Da man bei dieser Art von Fotos eher weniger Tiefenunschärfe haben möchte, wurde die Blende etwas weiter geschlossen zu ƒ/2,2.

Um den Bokeheffekt der ersten Kamera zu unterstützen und noch natürlicher zu gestalten wurde die dritte Kamera als Assistenzsensor integriert, der mit zwei Megapixeln Tiefeninformationen sammelt und diese der Hauptkamera zur Verfügung stellt.

Die letzte Kamera ist eine Makrokamera für Fotos aus allernächster Nähe. Mit den zwei Megapixeln ist sie zwar eher als Spielerei zu verorten, aber dennoch macht es viel Spaß damit herum zu probieren und Fotos von Insekten, Pflanzen oder anderen Details zu machen.

Die Hauptkamera unterstützt selbstverständlich auch das Filmen in 4K. Die Frontkamera hat eine starke Auflösung von 32 Megapixeln, um deine Selfies stets ins beste Licht zu rücken.

Das Honor 50 ist ein durch und durch hochwertiges Smartphone. Mit großem Display, viel Leistung und einer echt starken Quad-Kamera ist hier für jeden etwas dabei und das Handy ein echter Allrounder für den Alltag. Endlich sind auch die Google-Dienste wieder verfügbar, was das Honor 50 auch hier wieder voll einsatzfähig macht und eine echt gute Wahl ist, wenn man ein grandioses Smartphone zum fairen Preis sucht.


Weitere Informationen, Preise und Bilder zum Honor 50.


Das Honor 50 mit Handyvertrag nach Wahl

Honor 50 z.B. 128 GB emerald green mit 6 GB RAM

Honor 50
  • 66 Watt SuperCharge von Honor
  • Besonders beschichtetes Gehäuse für spezielle Farbeffekte
  • 108-Megapixelkamera, Autofokus, Blitz
  • 2,4 GHz Octa-Core-Prozessor
  • 6,57 Zoll Touchscreen mit 2340 x 1080 Pixeln
  • Bluetooth 5.2, NFC, LTE, 5G
Alle Infos zum Produkt
Tariftipp
mit Original congstar Tarif

congstar Allnet Flat 10 GB

  • Internet-Flat
  • Allnet-Flat & SMS-Flat
  • LTE-50-Option gratis
Gerätepreis einmalig
59 €
Tarifpreis monatlich
22,00 €

alle Preise inkl. MwSt., versandkostenfrei, Mindestlaufzeit 24 Monate

Auch mit anderen Anbietern
  • Telekom
  • Vodafone
  • congstar
  • otelo

Mehr zum Thema

Zurück zur Blogübersicht

Dein Handyvergleich ( von Handys ausgewählt)

    zum Handyvergleich
    instagramfacebook