Samsung Galaxy S22+

1 Kundenbewertungen

https://www.handy-deutschland.de/samsung-galaxy-s22-plus-s906.html

Kombiniere das Samsung Galaxy S22 Plus S906 mit Vertrag von Telekom (ehem. T-Mobile), Vodafone, congstar, otelo, mobilcom-debitel Telefonica oder yourfone bei handy-deutschland.de

Speicher: 128 GB
Farbe: pink gold
Samsung Galaxy S22+ phantom white Samsung Galaxy S22+ phantom black Samsung Galaxy S22+ green Samsung Galaxy S22+ pink gold
sofort lieferbar
  • Armor Aluminiumrahmen
  • IP68-Schutz
  • 50-Megapixelkamera, Autofokus, Blitz
  • 2,8 GHz Octa-Core-Prozessor
  • 6,6 Zoll Touchscreen mit 2340 x 1080 Pixeln
  • Bluetooth 5.2, NFC, LTE, 5G
  • Ähnliches Modell: Samsung Galaxy S22 Ultra
Speicher: 128 GB
Farbe: pink gold
Samsung Galaxy S22+ phantom white Samsung Galaxy S22+ phantom black Samsung Galaxy S22+ green Samsung Galaxy S22+ pink gold
sofort lieferbar
Jetzt den besten Tarif finden
Unser Tariftipp für dich

Vodafone Smart L

  • 55 GB LTE und 5G Internet-Flat mit max. 500 Mbit/s
  • Allnet-Flat & SMS-Flat
  • 39,99 € sparen - Anschlussgebühr zurückholen!
  • 100 € Wechselbonus
Tarifpreis monatlich
54,99 €
Gerätepreis einmalig
9 €
Monatl. Durchschnittspreis:
51,20 €

alle Preise inkl. MwSt., versandkostenfrei, Mindestlaufzeit 24 Monate; 39,99 € Anschlusspreis - wird per Vodafone-App zurückerstattet

Samsung Galaxy S22+ mit Vertrag

  • Telekom
  • Vodafone
  • congstar
  • otelo
Deine Auswahl

Samsung Galaxy S22+ 128 GB pink gold

Speicher: 128 GB
Farbe: pink gold
Samsung Galaxy S22+ phantom white Samsung Galaxy S22+ phantom black Samsung Galaxy S22+ green Samsung Galaxy S22+ pink gold

Tarife filtern:

Netze und Anbieter:
Vorteilstarife anzeigen?

Alle Angebote:

sortieren nach:

  • Sortieren nach:

1 Kundenbewertungen

5,0 von 5,0 Sternen
  • Wirklich wieder ein wunderschönes Handy! Bedienerfreundliche Oberfläche.......Kamera mega....ich kann das Handy wirklich nur empfehlenPetra P., 13. August 2022

Alle 1 Kundenbewertungen Samsung Galaxy S22+ - Maßnahmen zur Verifizierung von Bewertungen

Alle Infos zum Samsung Galaxy S22+

Samsung Galaxy S22+ – die goldene Mitte

Samsung Galaxy S22+ – die goldene Mitte

Samsungs neue Galaxy-S-Reihe ist endlich da. Mit schönen Smartphones und einer ganzen Menge interessanter Features schaffen sie es auch in diesem Jahr, die Nutzer zu begeistern. Das Samsung Galaxy S22+ verfügt über ein großes Display, eine starke Triple-Kamera und einen sehr schnellen Prozessor. Das Design kennen wir bereits von seinem Vorgänger und so ist es ein würdiger Nachfolger des S21+.

Hier geht es direkt zu den neuen Geräten:

Bei uns kannst du alle neuen Galaxy-S22-Smartphones mit einem Vertrag deiner Wahl vorbestellen und erhältst dein Wunschhandy, sobald es verfügbar ist!


Starke Exynos-Leistung

Zu Höchstleistungen wird das Galaxy S22+ vom neuen Exynos-2200-Prozessor angetrieben. Dieser 4-nm-Chip entfaltet eine unglaubliche Leistung. In anderen Bereichen der Welt wird das Smartphone von dem neuen Snapdragon-Prozessor unterstützt, in der EU bleibt Samsung aber bei seinem hauseigenen Exynos-Chip. Bei einigen Nutzern kam dieser Unterschied schon im letzten Jahr nicht sonderlich gut an. Trotzdem hat Samsung sich auch in diesem Jahr dafür entschieden, denn der Exynos-Prozessor steht dem Snapdragon in nichts nach. Er liefert schnelle 2,8 Gigahertz und kann es sogar mit Apples aktuellem Chip A15 Bionic aufnehmen.

Als Arbeitsspeicher stehen dem S22+ ganze acht Gigabyte zur Verfügung. Das ermöglicht eine schnelle Umsetzung aller Aufgaben, ganz ohne Wartezeiten und Ladebildschirme. Selbst komplexere Aufgaben wie Games oder Bild- und Videobearbeitung sind für dieses Smartphone keine Hürde. Bei so einem bestens ausgestatteten Smartphone fehlt natürlich auch die 5G-Verbindung nicht. Die Up- und Downloads können damit in rapider Geschwindigkeit vollzogen werden. Zu Hause hat man dann die Möglichkeit, sich in das Heimnetzwerk über WiFi 6E einzuwählen, was eine sehr stabile und schnelle Verbindung zum Internet möglich macht.

Weitere Infos zu 5G und dessen Features findest du in unserem Artikel: 5G – die wichtigsten Fragen und Fakten

Für deine Daten wie Fotos, Videos, Apps oder Dokumente steht dir mit dem Galaxy S22+ ein Speicherplatz mit einer Kapazität von wahlweise 128 oder 256 Gigabyte zur Seite. Auch in diesem Jahr wird es nicht die Möglichkeit geben, diesen Speicher mit einer Speicherkarte zu erweitern, man kann jedoch selbstverständlich auf Cloud-Dienste ausweichen. Vor allem mit dem voranschreitenden Ausbau des 5G-Netzes hat man auf diese Daten dann fast genauso schnell Zugriff wie die offline gespeicherten Daten. Dank Samsung Knox sind deine Daten auch immer bestens geschützt, da die Sicherung auf unterschiedlichen Ebenen agiert und alles absichert.

Lange Akkudauer und blitzschnell geladen

Im Vergleich zu seinem kleinen Geschwisterkind, dem Galaxy S22, packt das S22+ noch einiges an Akkukapazität drauf. Hier kann man sich auf satte 4500 mAh freuen, die einem auch über mehrere Tage hinweg die Nutzung erlauben, ohne zwischendurch laden zu müssen. Dafür ist auch der Prozessor verantwortlich, da dieser sehr effizient arbeitet. Falls aber alle High-End-Features wie die erhöhte Bildwiederholrate, 5G und leistungsintensive Spiele dauerhaft ausgeführt werden, gerät natürlich auch dieser Akku irgendwann an seine Grenzen. Mithilfe der Schnellladefunktion kann man die Batterie dann auch im Handumdrehen wieder aufladen. Das Galaxy S22+ hat nämlich die Möglichkeit, den Akku mit einer Geschwindigkeit von 45 Watt zu laden. Das S22 und auch die iPhones der 13. Generation bleiben dahinter deutlich zurück.

Auch das kabellose Laden ist weiterhin möglich. Mit einer Qi-Station kann man das Handy nur durch auflegen mit einer Geschwindigkeit von 15 Watt aufladen. Und damit auch deine Kopfhörer und Smartwatch nie ohne Akku sein müssen, ist auch PowerShare wieder mit dabei. Dabei legst du einfach das zu ladende Gerät auf und versorgst es mit ein bisschen Energie deines eigenen Akkus.

Wie nicht anders zu erwarten ist auch hier das aktuelle Android 12 mit an Bord. Als Benutzeroberfläche dient One UI 4, die von Samsung erstellt wurde. Das Interface kann so individuell angepasst werden und bleibt dabei stets intuitiv und übersichtlich. Auch weiterhin sind Features wie Bluetooth 5.2, GPS und NFC selbstverständlich mit dabei.

Neue Farben, bekanntes Design

Optisch unterscheidet sich das Galaxy S22+ kaum von seinem Vorgänger. Der schlanke und robuste Armor-Aluminiumrahmen umgibt die Ränder und geht auf der Rückseite in der oberen linken Ecke in das Kameramodul über, in dem sich drei unterschiedliche Kameras befinden. Während die Kamera von Aluminium umgeben ist, ist der Rest der Rückseite aus Glas und mit Corning Gorilla Glass Victus+ ausgestattet. Damit haben weder Kratzer noch Glasbruch überhaupt eine Chance. Im Vergleich zu dem Gerät der letzten Generation ist das S22+ auch etwas kürzer. Dadurch nimmt auch die Größe des Displays ab, die sich um 0,1 Zoll auf 6,6 Zoll reduziert hat. Damit ist es immer noch einen halben Zoll größer als das S22 und liegt hervorragend in der Hand.

Auch neue Farben sind in diesem Jahr mit von der Partie. Neben den bekannten Farben Schwarz und Weiß, oder wie Samsung sie nennt Phantom White und Phantom Black, gibt es noch Varianten in Pink Gold und Green. Als Nachfolger der Phantom-Pink-Version ist das Pink Gold in diesem Jahr um elegante goldene Akzente erweitert worden und hat auch allgemein einen hochwertigen und stilvollen Look. Neu in der Reihe ist die Farbe Green, ein schönes dunkles Grün in den Farben eines Waldes, was viel Ruhe ausstrahlt. Alle Varianten sind mit einer IP68-Zertifizierung ausgestattet und sind somit vor Staub und Wasser bestens geschützt. Selbst das Eintauchen in Wasser stellt für das S22+ kein Problem dar.

Strahlend helles Display

Wie bereits erwähnt wurde das Display ein wenig verkleinert, fasst nun eine Diagonale von 6,6 Zoll und eignet sich somit sehr gut im Alltag. Bei der Auflösung ist Full HD+ möglich, wodurch man immer ein detailliertes und klar erkennbares Bild hat. Mittig an der oberen Kante befindet sich ein kleines Punchhole, was dem Bildschirm den Namen Infinity-O-Display einbringt. Zum Entsperren des Smartphones kann man entweder die Frontkamera in besagtem Punchhole mittels Gesichtserkennung nutzen oder den Ultraschall-Fingerabdrucksensor, der in das Display eingelassen wurde.

Für ein angenehmes Nutzungserlebnis ist auch eine erhöhte Bildwiederholrate von Vorteil. Damit kann auch das Galaxy S22+ punkten und ermöglicht dem Nutzer eine Frequenz von bis zu 120 Hertz. Da das aber nicht bei jeder Art von Nutzung notwendig ist und es dann lediglich Akku raubt, kann das Smartphone dies adaptiv von 10 bis 120 Hertz anpassen, je nachdem welche App man gerade nutzt. Damit optimiert man die Kombination aus langlebigem Akku und schneller Bildwiederholrate. Die Helligkeit des Displays erreicht in den Spitzen sagenhafte 1.750 nits. Da können nur wenige Smartphones mithalten und man kann mit diesem Handy selbst bei einer hellen Umgebung alles auf dem Display hervorragend erkennen.

Beste Kamera-Hardware

Um das hochwertige Setup des Samsung Galaxy S22+ zu komplettieren gibt es noch eine hochwertige Kamera. Diese besteht aus gleich drei Kameras, mit denen man jede Situation bestens ablichten kann, und beinhaltet ein Weitwinkel-, ein Ultra-Weitwinkel- und ein Teleobjektiv. Die Weitwinkelkamera wird als Hauptkamera verwendet und verfügt über eine Auflösung von 50 Megapixeln. Damit werden die Fotos sehr detailreich und hochauflösend. Die Blende ist mit ƒ/1,8 recht weit geöffnet und lässt viel Licht einfallen. So wird auch bei schlechten Lichtbedingungen das Beste aus deinen Fotos herausgeholt. Im Gegensatz zu einem Standardobjektiv kann dieses einen weiten Aufnahmewinkel von 85° einfangen und bildet so einen großen Teil deines Blickfeldes ab.

An zweiter Stelle steht die Ultra-Weitwinkelkamera mit ihren 12 Megapixeln. Auch von dieser Kamera darf man also kristallklare Aufnahmen erwarten. Hier sogar mit einem Aufnahmewinkel von 120°, was dem Blickwinkel des menschlichen Auges schon recht nahekommt. Das Einfangen von räumlichen Eindrücken sowie Panoramen oder Menschengruppen ist mit diesem Objektiv ein Kinderspiel.

Als letztes gibt es noch ein Teleobjektiv mit 10 Megapixeln, mit dem auch weit entfernte Motive den Weg in dein Handy finden. Möglich wird das mithilfe des dreifach optischen Zooms und des 30-fachen Space-Zooms. Bei einer Blendenzahl von ƒ/2,4 werden auch die Objekte im Hintergrund scharf dargestellt und trotzdem noch genug Licht hineingelassen, um ein helles Bild zu erhalten. Die Frontkamera ist mit 10 Megapixeln ausgestattet und eignet sich damit hervorragend für Selfies.

Viele Kamera-Optionen

Neben der Hardware, kann auch die Software des Samsung Galaxy S22+ durch und durch überzeugen. Ein großes neues Feature ist dabei der Nightography-Modus. Auch in dunkleren Umgebungen können damit tolle und lichtintensive Aufnahmen entstehen. Besonders bei Portraits kann die Software noch einiges rausholen, indem es die richtigen Bereiche des Bildes aufhellt, ohne unnatürliche Lichteffekte einzufügen. Mit einer KI können auch ohne den Nachtmodus Bildeinstellungen verbessert werden, indem das Handy das ausgewählte Motiv erkennt und die Farben nachreguliert.

Auch beim Aufnehmen von Videos gibt es interessante Möglichkeiten, diese zu optimieren. Dazu gehört die Bildstabilisierung, die Verwacklungen bis zu 58% ausgleichen kann. Dank Motion Sampling kann das Video beim Filmen stabilisiert werden, damit man auch aufregende und lebendige Ereignisse ohne Wackeln festhalten kann. Mit Auto Framing behältst du dein Motiv immer im Fokus. Selbst wenn sich die Umgebung verändert oder andere Menschen in den Bildausschnitt eintreten, bleibt der Fokus auf deinem Motiv und muss nicht neu eingefangen werden.

Einzigartige Momente möchte man natürlich immer im perfekten Ausschnitt einfangen. Doch bei neuen Smartphones mit mehreren Kameras ist es gar nicht so leicht, sich dann für die richtige Kamera zu entscheiden. Damit du das im Vorfeld gar nicht musst, gibt es die Möglichkeit mit allen Kameras gleichzeitig zu filmen und dann im Nachhinein das beste Ergebnis auszuwählen. Ein ähnliches Ziel verfolgt auch Single Take. Mit dieser Funktion filmst du deine Szene für 20 Sekunden und dein Handy erstellt daraus automatisch eine Vielzahl aus Video-Loops, Fotos, Zeitraffer-Videos und weiteren. So hast du immer das perfekte Video gleich dabei und musst nicht mehr groß nachbearbeiten.

Die wichtigsten Neuerungen und Unterschiede auf einen Blick

Samsung Galaxy S22Samsung Galaxy S22+Samsung Galaxy S22 Ultra
Gewicht & Maße167 g | 146 x 70,6 x 7,6 mm195 g | 75,8 x 157,4 x 7,6 mm228 g | 163,3 x 77,9 x 8,9 mm
FarbenPhantom Black, Phantom White, Green, Pink GoldPhantom Black, Phantom White, Green, Pink GoldPhantom Black, Phantom White, Green, Burgundy
Display6,1 Zoll | Dynamic AMOLED 2X | FHD+ | 120 Hz6,6 Zoll | Dynamic AMOLED 2X | FHD+ | 120 Hz6,8 Zoll | Dynamic AMOLED 2X | Quad HD+ | 120 Hz
S Penja (integriert)
ProzessorExynos 2200 | 8 Kerne | 2,8 GHzExynos 2200 | 8 Kerne | 2,8 GHzExynos 2200 | 8 Kerne | 2,8 GHz
BetriebssystemAndroid 12 (One UI 4)Android 12 (One UI 4)Android 12 (One UI 4)
5Gjajaja
Arbeitsspeicher8 GB RAM8 RAM8 oder 12 GB RAM
Interner Speicher128 oder 256 GB128 oder 256 GB128, 256, 512 GB oder 1 TB
Akku3.700 mAh | 25W-Schnellladen | 15W kabelloses Schnelladen | 4,5W-Reverse-Wireless-Charging4.500 mAh | 45W-Schnellladen | 15W kabelloses Schnelladen | 4,5W-Reverse-Wireless-Charging5.000 mAh | 45W-Schnellladen | 15W kabelloses Schnelladen | 4,5W-Reverse-Wireless-Charging
KameraTriple: 50 MP + 10 MP Tele + 12 MP Ultra-WeitwinkelTriple: 50 MP + 10 MP Tele + 12 MP Ultra-WeitwinkelQuad: 108 MP + 10 MP Tele + 10 MP Periskop-Tele + 12 MP Ultra-Weitwinkel
Frontkamera10 MP10 MP40 MP

Das Samsung Galaxy S22+ bietet die goldene Mitte zwischen S22 und S22 Ultra. Man bekommt hier eine perfekte Balance aus großem Display, hervorragender Leistung und toller Kamera und das alles zu einem guten Preis. Mit seinem schlanken Aluminiumrahmen und den eleganten Glasflächen ist das S22+ ein wunderbares Smartphone für den Alltag, an dem man lange Freude haben wird.


Hier bekommt ihr weitere Informationen zu allen Handys: Das Samsung Galaxy S22 wurde enthüllt!

Weitere Informationen, Preise und Bilder zum Samsung Galaxy S22+.



Technische Daten Samsung Galaxy S22+ 128 GB pink gold

Das Samsung Galaxy S22 Plus ist ein High-End-Android-Smartphone mit 6,6 Zoll großem Dynamic AMOLED Touchscreen und 50-Megapixelkamera. Es bietet einen Armor Aluminiumrahmen, ist IP68-geschützt und bringt einen 4500 mAh großen Akku mit.
Standard-Akku 4500 mAh
Kabelloses Aufladen
Gewicht195 g
Abmessungen (H x B x T)157 x 76 x 8 mm
SIM-Kartenano-SIM
BetriebssystemAndroid 12 (One UI 4.1) (ggf. updatebar auf neuere Androidversion)
Prozessor-NameSamsung Exynos 2200
Prozessor-Geschwindigkeit2,8 GHz
Anzahl ProzessorkerneOcta-Core
IP-SchutzklasseIP68
Alle Daten aufklappen

Weitere Spezifikationen

Fehler entdeckt?

Ergänzung zu fehlenden Angaben?Die Daten zu diesem Produkt sind sehr sorgfältig recherchiert. Wenn du einen Fehler entdeckst oder eine Ergänzung zu einer fehlenden Angabe weißt, freuen wir uns über eine E-Mail an:
feedback@handy-deutschland.de

https://www.handy-deutschland.de/samsung-galaxy-s22-plus-s906.html

Kombiniere das Samsung Galaxy S22 Plus S906 mit Vertrag von Telekom (ehem. T-Mobile), Vodafone, congstar, otelo, mobilcom-debitel Telefonica oder yourfone bei handy-deutschland.de

Samsung Galaxy S22+ mit Vertrag kaufen

Das beste Preis-Leistungsverhältnis für dein Samsung Galaxy S22+ mit Vertrag bekommst du, wenn du einen unserer Tariftipps auswählst. Die Tariftipps verfügen über das beste Verhältnis von enthaltenen Leistungen wie Allnet-Flat oder Datenvolumen und Preis. Du kannst aber auch unseren Tariffilter nutzen und dir deinen Wunsch-Tarif nach deinen eigenen Kriterien suchen: monatlicher Preis, Netzanbieter und Datenvolumen. Oft ist auch eine Rufnummernmitnahme möglich, sodass du deine Telefonnummer behalten kannst, falls du von einem anderen Anbieter wechselst. Die Lieferung bei Smartphones mit Vertrag erfolgt immer versandkostenfrei!

Worauf kommt es beim Handyvertrag an? Du solltest zuerst schauen, in welchem Netz du guten Empfang hast. Es gibt in Deutschland die drei großen Netzbetreiber: Telekom, Vodafone und o2. Neben den Hauptmarken kannst du bei HandyDeutschland auch die Zweitmarken vergleichen: Für die Telekom ist das Congstar, für Vodafone Otelo und für o2 blau. Die sind meist etwas günstiger haben aber meist auch etwas weniger Leistung, z.B. weniger Datenvolumen, eine geringere Übertragungsgeschwindigkeit oder gar kein LTE.

Vertragsverlängerung Samsung Galaxy S22 Plus S906

Bei uns kannst du jedes Handy oder Smartphone mit einer Vertragsverlängerung bestellen. Die Lieferung des Samsung Galaxy S22+ mit Vertragsverlängerung erfolgt versandkostenfrei!

Worauf sollte man bei der Vertragsverlängerung achten? Je nach Konditionen ist es manchmal besser, den bestehenden Handyvertrag zu kündigen und bei einem anderen Anbieter einen neuen abzuschließen. Das kannst du direkt über die Website von Handy Deutschland machen. Meist kannst du auch deine Rufnummer mitnehmen. Du kannst aber auch bei deinem Netzbetreiber bleiben und den bestehenden Vertrag verlängern bzw. in einen aktuellen Tarif wechseln und damit von besseren Leistungen profitieren.


Logo Trusted Shops

Käuferschutz durch Trusted-Shops

handy-deutschland.de ist Trusted-Shops zertifiziert. Käuferschutz ist damit inklusive.

Logo Paypal

Vielfältige Zahlungsmöglichkeiten

Du kannst zwischen PayPal, Vorkasse, Nachnahme und Finanzierung über die Consors Finanz GmbH auswählen.

Logo DHL

Versandkostenfrei!

Wir versenden von Montag bis Samstag per DHL-Paket an deine persönliche Wunschadresse.

Dein Handyvergleich ( von Handys ausgewählt)

    zum Handyvergleich
    instagramfacebook