Handy Vorschau 2017

Alles wird schöner, besser, schneller! So sehen es zumindest die Handy-Hersteller und Netzbetreiber für das Jahr 2017. Was sind die neuesten Trends auf dem Mobilfunkmarkt? handy-deutschland.de stellt die wichtigsten Neuerungen vor und sagt dir, worauf du dich freuen darfst.

Handyfinder

Handyfinder: Finde dein Wunschhandy

Wähle die Kriterien, die dir wichtig sind und finde aus über 750 Handys dein perfektes Smartphone.

Jetzt Handy finden

Die neuen Handys 2017 auf einen Blick

  • Alcatel Idol 4 Pro

    Alcatel Idol 4 Pro

    voraus. Marktstart: 3. Quartal 2017

    Das Alcatel Idol 4 Pro verbindet Produktivität mit individueller Anpassungsfähigkeit. Das Smartphone mit Windows-10-Betriebssystem unterstützt Windows Continuum und kann so einen PC ersetzen. Der Boom Key an der Seite des Geräts lässt sich interaktiv programmieren und ermöglicht augenblicklichen Zugriff auf die Kamera, Mails oder die Lieblings-App.

    Handydetails ansehen
  • Allview X4 Soul

    Allview X4 Soul

    voraus. Marktstart: 2. Quartal 2017

    Das Allview X4 Soul ist ein Android-Smartphone mit Dual-SIM-Funktion sowie einem 5.5 Zoll großem IPS-Display. Es verfügt über eine Dual-Kamera mit 13 und 5 Megapixel sowie über eine 13-Megapixel-Frontkamera. Ein 2 GHz schneller Octa-Core-Prozessor, ein 3000-mAh-Akku sowie 4 GB Arbeitsspeicher bringen das Technikherz zum Schlagen.

    Handydetails ansehen
  • ASUS ZenFone 3 Zoom ZE553KL

    ASUS ZenFone 3 Zoom ZE553KL

    voraus. Marktstart: 3. Quartal 2017

    Ausgestattet mit gleich zwei Hauptkameras trotzt das ASUS ZenFone 3 Zoom den widrigsten Bedingungen und sorgt jederzeit für das perfekte Bild in DSLR-Qualität. Auch die Frontkamera weiss mit 13 Megapixeln und Screen Flash zu begeistern. Der 5000-mAh-Akku hat laut Hersteller Saft für zwei Tage ohne Laden, 42 Tage im Standby-Modus und kann im Reverse-Charge-Verfahren als Powerbank dienen.

    Handydetails ansehen
  • ASUS ZenFone AR ZS571KL

    ASUS ZenFone AR ZS571KL

    voraus. Marktstart: 2. Quartal 2017

    Das ASUS ZenFone AR ZS571KL ist ein 5.7 Zoll großes Android-Phablet und eignet sich besonders gut für Augmented und Virtual Reality. Der 2.35 GHz schnelle Quad-Core-Prozessor sowie sage und schreibe 8 GB RAM sorgen für schnelle Geschwindigkeiten. Der 3300-mAh-Akku mit Schnelllade-Funktion garantiert 60% der Batteriekapazität in nur 39 Minuten.

    Handydetails ansehen
  • Huawei Honor 6C

    Huawei Honor 6C

    voraus. Marktstart: 2. Quartal 2017

    Das Huawei Honor 6C ist mit 32 GB internen Speicher gut ausgestattet, um Apps, Bilder, Musik und Daten unterzubringen. Das 5 Zoll große Display kommt mit an den Rändern gewölbtem 2,5D-Glas daher und steckt in einem Aluminiumrahmen. Unter der 13-MP-Hauptkamera sitzt ein Fingerabdrucksensor zum schnellen und sicheren Entsperren des Smartphones.

    Handydetails ansehen
  • Huawei MediaPad M3 Lite 10.0 LTE

    Huawei MediaPad M3 Lite 10.0 LTE

    voraus. Marktstart: 3. Quartal 2017

    Das Huawei MediaPad M3 Lite 10.0 LTE eignet sich perfekt als mobiles Heimkino. Auf dem 10 Zoll große Display sehen Filme und Bilder toll aus und dank LTE-Unterstützung muss man auch unterwegs nicht auf die liebsten Streaming-Dienste verzichten. Der interne Speicher bietet viel Platz für Medien und lässt sich mit microSD-Karte problemlos erweitern.

    Handydetails ansehen
  • LG V20

    LG V20

    voraus. Marktstart: 2. Quartal 2017

    Das LG V20 erweist sich als Multimedia-Wunder. Es bringt nicht nur gleich zwei Displays mit, sondern auch eine doppelte Hauptkamera - mit 75°-Winkel und mit 135°-Normalwinkel. Für glasklaren Sound sorgt die Audioabmischung von B&O PLAY und die mitgelieferten B&O PLAY Kopfhörer. Die US-Militärstandard-Zertifizierung MIL STD-810G nimmt die Angst vor Stößen, Wasser und Schmutz.

    Handydetails ansehen
  • LG X Power 2

    LG X Power 2

    voraus. Marktstart: 3. Quartal 2017

    Das LG Electronics M 320 X Power 2 kommt mit einem 5.5 Zoll großen IPS-LCD-Display und einer 13-Megapixel-Kamera daher. Mit dem 1.5 GHz schnellen Octa-Core-Prozessor, 2 GB RAM und 16 GB Speicherplatz kann sich das Android-Phablet mehr als sehen lassen. Der unglaublich leistungsstarke 4500-mAh-Akku garantiert dir eine unbeschwerte Nutzung.

    Handydetails ansehen
  • Motorola Moto C

    Motorola Moto C

    voraus. Marktstart: 3. Quartal 2017

    Das Motorola Moto C bietet doppelte Konnektivität dank der Dual-SIM-Funktion - so kann Beruf und Privates in einem Gerät vereint werden. Hinzu kommt das aktuelle Android 7.0 Betriebssystem im tollen Preis-Leistungsverhältnis. Ein buchstäbliches Highlight sind die LED-Blitze für Front- sowie Rückkamera.

    Handydetails ansehen
  • Motorola Moto Z2 Play

    Motorola Moto Z2 Play

    voraus. Marktstart: 3. Quartal 2017

    Das Motorola Moto Z2 Play kommt im stylischen Design und mit einem 2.2 GHz schnellen Octa-Core-Prozessor daher. Die 12-Megapixel-Kamera sorgt für gestochen scharfe Fotos, die auf dem 5.5 Zoll großen Super-AMOLED-Display so richtig zur Geltung kommen. Mit einem 32 GB großen Speicherplatz ist das Android-Smartphone schon richtig gut ausgestattet - dieser lässt sich aber auch mithilfe einer microSD-Karte erweitern.

    Handydetails ansehen
  • Nubia Z17

    Nubia Z17

    voraus. Marktstart: 3. Quartal 2017

    Das Nubia Z17 verfügt über einen unglaublich großen Arbeitsspeicher von 6 GB sowie einem 2.45 GHz schnellen Octa-Core-Prozessor. Ein weiteres Highlight ist die Dual-Kamera mit 23 und 12 Megapixeln. Darüberhinaus bietet es einen 3200-mAh-Akku.

    Handydetails ansehen
  • Samsung Galaxy J7 Duos (2016)

    Samsung Galaxy J7 Duos (2016)

    voraus. Marktstart: keine Angabe

    Das Samsung Galaxy J7 Duos ist ein Android-Phablet mit Dual-SIM-Unterstützung und einer 13-Megapixel-Kamera. Für unglaubliche Geschwindigkeiten sorgen der 1,6 GHz schnelle Octa-Core-Prozessor und 2 GB Arbeitsspeicher. Satte 16 GB ermöglichen einen ordentlichen Speicherplatz, welcher mit einer microSD-Karte um bis zu 128 GB erweitert werden kann.

    Handydetails ansehen
  • ZTE Blade V8 Lite

    ZTE Blade V8 Lite

    voraus. Marktstart: 3. Quartal 2017

    Das ZTE Blade V8 Lite ist ein jugendlich frisches Smartphone, das einen Reichtum an Funktionen zu einem attraktiven Preis anbietet. Mit Android 7.0 Nougat, Fingerabdrucksensor und via microSD-Karte erweiterbarem Speicher ist es für den modernen Alltag ausgestattet. Front- und Hauptkamera mit 5 bzw. 8 Megapixeln machen das Angebot rund.

    Handydetails ansehen