ASUS Zenfone 8 – handlich und mit bester Performance

27. Mai 2021
ASUS Zenfone 8 – handlich und mit bester Performance

Nach den beliebten Vorgängern verspricht nun auch das ASUS Zenfone 8 ein sehr beliebtes Smartphone zu werden. Durch den schnellen Prozessor, die tolle Haptik und ein gutes Display wird dies mit Sicherheit auch gelingen. Bei dieser Top-Ausstattung erwartet man einen sehr hohen Preis, doch dieser ist durchaus fair und erzielt für das ASUS Zenfone 8 ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Spitzenleistung im High-End-Bereich

Ein Smartphone steht und fällt mit seinem Prozessor. Daher hat man beim Zenfone 8 keine Experimente gemacht und gleich den High-End-Prozessor Snapdragon 888 verbaut. Im Android-Bereich gibt es aktuell kaum einen Prozessor, der eine ähnlich schnelle Leistung erbringen kann. Mit bis zu 2,84 Gigahertz takten die Kerne im Inneren. So ist selbst blitzschnelles Online-Gaming oder das Ausführen mehrerer Apps parallel gar kein Problem. Mit wahlweise 8 oder 16 Gigabyte Arbeitsspeicher bewahrt das Zenfone 8 immer einen kühlen Kopf und bleibt auf Zack. Zum Speichern stehen einem 128 oder 256 Gigabyte an Speicherplatz zur Verfügung. Das ist sehr üppig bemessen und kann daher auch nicht erweitert werden. Wenn man dabei also an seine Grenzen stößt, kann man den Speicher nur über eine Cloud erweitern.

Ein großer Akku mit einer Kapazität von 4.000 mAh hält das Smartphone sehr lange in Gebrauch, auch ohne einen Stop beim Ladegerät einzulegen. So ist es bei mäßiger Nutzung auch mehr als einen Tag betriebsbereit. Mit QuickCharge 4.0 kann das Zenfone 8 dann wieder blitzschnell mit 30 Watt geladen werden. Dabei übersteigt die Ladegeschwindigkeit sogar die von großen Flaggschiffen wie dem iPhone 12 (20 Watt) oder dem Samsung Galaxy S21 (25 Watt).

Für die intuitive und schnelle Bedienung wird beim Zenfone 8 Android 11 verwendet. Damit kann die Benutzeroberfläche genau an deine Bedürfnisse angepasst werden. Außerdem an Bord ist eine Dual-SIM-Funktion, mit der man gleich zwei SIM-Karten verwenden kann. So kann man das Zenfone 8 sowohl privat, als auch beruflich gleichzeitig nutzen. Natürlich steht auch das 5G-Netz für das Zenfone 8 zur Verfügung.

Weitere Informationen zur 5G-Technologie bekommst du hier: 5G – die wichtigsten Fragen und Fakten

Brillantes Design mit 120 Hertz

Schon auf den ersten Blick ist das ASUS Zenfone 8 mit seiner eleganten Optik ein echtes Highlight. In den drei Farben Obsidian Black, Horizon Silver und Moonlight White ist das Smartphone toll anzusehen und liegt mit dem Milchglas-Finish auch sehr angenehm in der Hand. Es ist so rutschfester als glatte Oberflächen und man sieht keine Fingerabdrücke auf der Rückseite.

Das Zenfone 8 verfügt über eine IP65/68-Zertifizierung, wonach es vor Staub und Wasser gut geschützt ist. Außerdem ist es mit Corning Gorilla Glass Victus ausgestattet, einem der widerstandsfähigsten Smartphonegläser, die es aktuell gibt. So haben Kratzer und Glasbruch keine Chance mehr.

Mit 5,9 Zoll ist das Display des Zenfone 8 zwar groß, setzt aber einen schönen Kontrast zu anderen Flaggschiffen, die meist auf immer größer werdende Displays setzen. Auf 5,9 Zoll kann man immer noch alles auf dem Bildschirm sehr gut erkennen, aber es immer noch mit einer Hand einfach bedienen, ohne dass das Handy droht, aus der Hand zu fallen. Auch die Auflösung überzeugt in Full HD+ bei 2400 x 1080 Pixeln. So sind alle Inhalte auf dem AMOLED-Display detailliert dargestellt und man kann einzelnen Pixel erkennen. Ebenfalls sehr interessant ist die hohe Bildwiederholrate mit 120 Hertz, mit der Inhalte von Spielen, Social-Media-Plattformen oder Videos ruckelfrei und angenehm flüssig präsentiert werden. Auch die Farben können kontrastreich und natürlich dargestellt werden und die Vielfalt an Farben wird durch HDR10+ gewährleistet.

Interessant ist auch die Always-on-Funktion, mit dem man grundlegende Informationen wie Uhrzeit, eingegangene Nachrichten und Anrufe sehen kann, ohne das Handy entsperren zu müssen.

Grandiose Dual-Kamera

Schon auf den ersten Blick kann man sehen, dass sich die Kamera des Zenfone 8 im Vergleich zum Zenfone 7 stark verändert hat. Vorher gab es eine Kamera mit Flip-Mechanik, mit der die Kamera als Haupt- und Frontkamera genutzt werden konnte. Diese Mechanik findet man dieses Jahr aber nur noch im Zenfone 8 Flip.

Auch im fest verbauten Zustand kann die Dual-Kamera des Zenfone 8 eine sehr gute Figur machen. Der Hauptsensor macht Fotos mit einer Auflösung von 64 Megapixeln, die durch ihr besonderes Detailreichtum hervorstechen. Die Blende liegt bei ƒ/1,8 und lässt somit viel Licht auf den Sensor fallen. Damit können dann auch bei schlechten Lichtbedingungen helle Bilder entstehen. Dank der Bildstabilisierung können kleine Wackler auch bei längeren Belichtungszeiten problemlos aufgehoben werden.

Der zweite Sensor ist für Ultra-Weitwinkelaufnahmen zuständig, die mit zwölf Megapixeln aufgenommen werden. Damit kann man dann ganze Panoramen in einem Bild einfangen, die mit guten Schwarzwerten und strahlenden Farben überzeugen. Die Frontkamera macht mit ihren zwölf Megapixeln auch sehr schöne Fotos und eignet sich super zur Videotelefonie.

Für Videos steht einem beim Zenfone 8 eine 8K-Auflösung zur Verfügung. Für Slowmotion-Aufnahmen kann man 480 frames per second einfangen. So ist jeder Augenblick festgehalten und jederzeit abgespielbereit.

Gute Soundfeatures

Für tollen Sound sorgt beim Zenfone 8 ein Dual-Speaker. Mit dem Dirac-HD-Sound wird ein grandioser, raumfüllender Klang erzeugt. Sowohl Höhen als auch Tiefen kommen besonders gut zur Geltung. Damit auch deine Kontakte mit gutem Klang versorgt werden, nimmt das Zenfone 8 Inhalte mit drei Mikrofonen auf.

Das Zenfone 8 zeigt sich in allen Bereichen von seiner besten Seite. Die Performance kann dank des Snapdragon-Prozessors zur absoluten Höchstform auflaufen und beste Leistung erbringen. Auch das Design punktet mit seiner Eleganz und vor allem der handlichen Größe. So bist du bestens für alle Lebenslagen mit einem optimalen Begleiter ausgestattet.


Weitere Informationen, Preise und Bilder zum ASUS Zenfone 8.


Das ASUS ZenFone 8 mit Handyvertrag nach Wahl

ASUS ZenFone 8 ZS590KS z.B. 128 GB obsidian black mit 8 GB RAM

ASUS ZenFone 8 ZS590KS
  • 4000 mAh großer Akku
  • Innovative Ein-Hand-Bedienung
  • 64-Megapixelkamera, Autofokus, Blitz
  • 2,84 GHz Octa-Core-Prozessor
  • 5,92 Zoll Touchscreen mit 2400 x 1080 Pixeln
  • Bluetooth 5.2, NFC, LTE, 5G
Alle Infos zum Produkt
Tariftipp
mit Original Vodafone Tarif

Vodafone Smart L Plus (+ 5)

  • Internet-Flat
  • Allnet-Flat & SMS-Flat
  • 39,99 € gespart - hol dir die Anschlussgebühr zurück!
  • 50 Euro Startguthaben
Gerätepreis einmalig
1 €
Tarifpreis monatlich
34,99 €

ab dem 25. Monat 41,99 € alle Preise inkl. MwSt., versandkostenfrei, Mindestlaufzeit 24 Monate

Auch mit anderen Anbietern
  • Telekom
  • Vodafone
  • congstar
  • otelo
  • mobilcom-debitel Telefonica

Mehr zum Thema

Zurück zur Blogübersicht

Dein Handyvergleich ( von Handys ausgewählt)

    zum Handyvergleich
    instagramfacebook