Handy Lexikon: Netz

Shopzertifizierungen
Günstige Handys +++ Handyshop für Handyvertrag und Vertragsverlängerung Telekom, Vodafone, o2, BASE, congstar, otelo, Blau Warenkorb ist leer

Merkliste

Allnet-Flat-Tipp

Huawei Honor 5X mit blau-Vertrag
  • Internet 1,2 GB

    1,2 GB mit max. 21,6 Mbit/s, danach max. 56 kbit/s

  • Telefon-Flatrate in alle dt. Netze
  • SMS-Flatrate in alle dt. Mobilfunknetze
  • 25 Euro Guthaben bei Rufnummernmitnahme

1 € 2

2 Alle Preise inkl. MwSt., versandkostenfrei, abgebildet sind teilweise Farb- und Ausstattungsvarianten gegen Mehrpreis, mit Blau All-In 1,2 GB für 19,99 € mtl., Grundgebühr 24 Mon. reduziert, danach 23,99 € mtl., 9,99 € Anschlussgebühr entfällt bei Vertragsabschluss bis 31.5.2016, 24 Monate Mindestvertragslaufzeit

Sicher einkaufen

Logo Sicher einkaufen

Smartphone - Tipp

Netz

Netz » GSM

GSM ( Global System for Mobile Communication) ist der weltweit dominierende Standard für Mobilfunknetze. Auf ihm basieren auch die deutschen D- und E-Netze. GSM taugt vor allem zum Telefonieren, da es Daten nur langsam überträgt. Es gibt allerdings Erweiterungen wie GPRS und EDGE, die schnellere Geschwindigkeiten für Up- und Downloads ermöglichen. Die Übertragungsraten sind jedoch nicht mit den Möglichkeiten von UMTS zu vergleichen.

Netz » Dualband

Unter Dualband-Handys versteht man Telefone, die mit der entsprechenden SIM-Karte in den so genannten D-Netzen auf einer Frequenz von 900 MHz und den E-Netzen auf einer Frequenz von 1800 MHz funktionieren. Alle aktuellen Handys sind mindestens Dualband-Handys. Man kann mit diesen Handys auch in vielen Teilen der Welt per Roaming telefonieren.

Netz » Triband

Triband-Handys funktionieren nicht nur in den D- und E-Netzen, wie man sie in Deutschland, Europa und Afrika verwendet, sondern auch auf einer Frequenz von 1900 MHz. Dieses Netz wird in Teilen der USA verwendet, per Roaming kann man mit diesen Handys also auch dort problemlos telefonieren.

Netz » Quadband

Quadband-Handys funktionieren weltweit in allen GSM-Netzen. Sie unterstützen neben 900 und 1800 MHz auch die Frequenzen um 850 und 1900 MHz. Die Frequenz 850 MHz wird zunehmend in den USA verwendet und erweitert deren bestehendes 1900-MHz-Netz. Per Roaming kann man mit einem Quadband-Handy also in den USA und der restlichen Welt telefonieren. Manchmal wird auch vom 800-MHz-Netz gesprochen - gemeint ist in diesem Fall jedoch 850 MHz.

Netz » EDGE

EDGE (Enhanced Data Rates for GSM Evolution) ist - im Gegensatz zu UMTS - keine komplett neue mobile Netztechnik, sondern stellt vielmehr eine Ausbaustufe des bisher benutzten GSM-Netzes dar. Die Vorteile von EDGE sind der niedrige Investitionsaufwand, die ausgezeichnete Netzabdeckung und ein guter Empfang. Mit EDGE lassen sich Geschwindigkeiten zwischen 150 und 200 kBit/s erzielen, also etwas weniger als im UMTS-Netz (ohne HSDPA) mit seinen maximal 384 kBit/s. Um EDGE nutzen zu können, benötigen man ein Handy, das diesen Standard unterstützt.

Netz » UMTS

UMTS (Universal Mobile Telecommunications Systems) bezeichnet einen neuen Standard für Mobilfunknetze, durch den Daten schneller übertragen werden können als im GSM-Netz. Dadurch werden Funktionen wie Videotelefonie, schnelles mobiles Surfen im Internet oder Downloads von Musik und Videos noch besser möglich. UMTS-Handys funktionieren auch im "normalen" GSM-Netz und schalten nach Bedarf automatisch zwischen beiden Netzen um.

Netz » HSDPA

HSDPA steht für "High Speed Downlink Packet Access". Diese Technik erhöht die Downloadgeschwindigkeit in UMTS-Netzen erheblich. Während UMTS noch mit einer technisch bedingten Downloadrate von maximal 384 kBits/s aufwarten kann, bietet HSDPA theoretisch bereits über 40 MBit/s. Weitere Steigerungen sind zukünftig nicht ausgeschlossen. Sofern man HSDPA benutzen möchte, braucht man ein HSDPA-Handy.

Netz » HSUPA

HSUPA steht für "High Speed Uplink Packet Access". Mit dieser Technik wird die Upload-Geschwindigkeit im UMTS-Netz stark erhöht. Je nach technischen Voraussetzungen der Basisstationen und Endgeräte der Nutzer sind Upload-Geschwindigkeiten von mehreren Mbit/s möglich. Weitere Steigerungen sind geplant. Wie für HSDPA braucht man auch für HSUPA ein entsprechend ausgerüstetes HSUPA-Handy.

Netz » LTE

Mit der neuen LTE-Technologie (Long Term Evolution) werden derzeit viele Netze parallel zu den bestehenden GSM- und UMTS-Netzen aufgebaut. Die LTE-Technik verspricht dabei vor allem nochmals schnellere mobile Internetverbindungen mit mehreren 100 Mbit/s im Download und 50 MB/s im Upload. In vielen Fällen wird auch auf LTE als Ersatz für fehlende DSL-Versorgung gesetzt und entsprechende Netze zuerst in ländlichen Gebieten ausgebaut.
Zur LTE-Nutzung braucht man ein kompatibles LTE Smartphone sowie einen LTE Tarif.

Netz » WLAN

WLAN ist eine weitere Möglichkeit, mit dem Handy Datendienste zu nutzen und ins Internet zu gehen. Benötigt wird dafür - genauso wie beim Laptop oder Tablet-Computer - ein WLAN-Router wie er heute in vielen Haushalten vorhanden ist. Auch in Hotels oder an öffentlichen Plätzen finden sich immer häufiger WLAN-Hotspots, mit denen sich WLAN-Smartphones verbinden können. Von Vorteil sind bei der WLAN-Nutzung vor allem die nochmals höheren Surfgeschwindigkeiten sowie meist die kostenneutrale oder besonders günstige Nutzungsmöglichkeit.



Im Handyshop handy-deutschland.de finden Sie Ihren Handyvertrag oder Ihre Handy Vertragsverlängerung von den Anbietern:
E-Plus Vertragsverlängerung | T-Mobile Vertragsverlängerung | Vodafone Vertragsverlängerung | o2 Vertragsverlängerung | Base Vertragsverlängerung | Handy Deutschland Erfahrungsbericht | Handytest | Handys im Test | Die große Mobiltelefon-Auswahl: Foto-Handy | Android-Handy | Symbian Handy | Windows 8 Smartphone | WLAN Handy | GPS Handy | Handy ohne Kamera | Senioren Handy | UMTS-Handy | LTE-Handy | Handy mit MP3-Player | Handy mit Radio | Strahlungsarme Handys | Smartphone | Über 600 Mobiltelefone von Nokia, LG, Samsung, Motorola und vielen anderen. Partner | Sammlung | Handy Bilder | Handy Preisliste | Handy Kolumne
Welches Handy ist das richtige für Sie? Hier hilft unser Handyvergleich | DSL Tarife Vergleich | Tarifübersicht im Handytarife Vergleich.