Huawei P30 Pro New Edition – aus alt mach neu

3. Juni 2020
Huawei P30 Pro New Edition – aus alt mach neu

Das Huawei P30 Pro New Edition ist, wie es der Name schon verrät, eine Neuauflage des Huawei P30 Pro. Der größte Punkt, der sich verändert hat, ist das Update auf Android 10. Außerdem verfügt dieses Gerät im Gegensatz zu den neuen Huawei-Geräten über alle Google-Anwendungen.

Elegantes Design mit großem Display

Optisch unterscheidet sich die New Edition des Huawei P30 Pro nicht von der Originalversion. Vorder- und Rückseite sind mit Glas verkleidet und werden durch einen Aluminiumrahmen zusammengehalten. Die Kanten sind leicht abgerundet, damit das Smartphone gut und angenehm in der Hand liegt und sieht außerdem sehr modern aus.

Man kann sich über eine neue Farbe in der New Edition freuen. Neben Schwarz und Aurora gibt es das Huawei P30 Pro nun auch in Silber. Leider muss man dafür auf die bisherigen Farben Breathing Crystal und Amber Sunrise verzichten. Vor allem die Farbe Aurora wirkt mit dem Farbverlauf und der spiegelnden Rückseite sehr beeindruckend. Das Huawei P30 Pro New Edition ist außerdem mit IP68 zertifiziert, also vor Staub und Wasser gut geschützt.

Elegant abgerundete Kanten und eine dezente Notch.

Hochauflösendes Display

Das Display ist mit seinen 6,47 Zoll recht groß. Für Personen mit kleineren Händen könnte die Bedienung mit einer Hand also schon etwas schwieriger werden. Abgesehen davon kann man bei der Ausführung des Displays eigentlich nichts beklagen. Es ist ein OLED-Display, das mit 2340 x 1080 Pixeln in Full HD+ auflöst. Es stellt also alle Inhalte sehr gut und detailliert in natürlichen Farben dar. Auch die Helligkeit bringt es auf Topwerte und auch einer sehr hellen Umgebung kann man noch alles erkennen.

An der oberen Displaykante befindet sich eine kleine tropfenförmige Notch, in der die Frontkamera untergebracht wurde. Damit kann man nicht nur schöne Selfies aufnehmen, sondern das Smartphone auch über die Gesichtserkennung entsperren. Alternativ dazu gibt es einen Fingerabdrucksensor, der sich unter dem Display befindet.

Weiterhin eine überragende Kamera

Das Huawei P30 Pro wird nicht ohne Grund als “Fotowunder” bezeichnet. So steht die New Edition diesem natürlich in nichts nach und kann mit dieser überragenden Kombination weiterhin alle Nutzer begeistern. Die Kamera wurde zusammen mit Leica entwickelt und verfügt über vier Objektive.

Der Hauptsensor hat eine Auflösung von 40 Megapixeln, was für gestochen scharfe Bilder sorgt. Die Blende von f/1,6 sorgt dafür, dass auch bei weniger guten Lichtbedingungen sehr gute Fotos entstehen können, da die große Blendenöffnung das meiste verfügbare Licht aufnimmt. Außerdem bekommt man einen schönen Fokus und eine Hintergrundunschärfe, was die Fotos sehr hochwertig und elegant macht.

Die Quad-Kamera liefert unschlagbare Bildergebnisse.

Der zweite Sensor ist mit 20 Megapixeln sehr gut für Ultra-Weitwinkelaufnahmen geeignet. Die Blendenzahl dieses Objektivs liegt bei f/2,2. Ein Periskop-Teleobjektiv komplettiert die Kamera. Dieses ermöglicht einen 5-fach optischen Zoom, was nicht viele Smartphone-Kameras bieten. Hinzu kommt ein 10-facher Digitalzoom. Daraus ergibt sich letztendlich ein 50-facher Hybridzoom.

Der vierte Sensor ist nicht selbst für Fotos zuständig, sondern nur für die Optimierung der anderen Objektive. Es handelt sich dabei um einen Time-of-Flight-Sensor, der Infrarot-Signale aussendet, die von Oberflächen reflektiert werden. Damit kann man einen perfekten Fokus setzen und weitere Hintergrundinformationen sammeln.

Selfies kann man mit der in der Notch verbauten Frontkamera mit 32 Megapixeln aufnehmen.

Schnelle Leistung mit Google

Der Kirin-980-Prozessor, der im Huawei P30 Pro New Edition verbaut ist, sorgt für schnelle Leistung und hervorragende Performance. Mit bis zu 2,6 Gigahertz takten die acht Kerne des Prozessors. Hinzu kommt ein großer 8-Gigabyte-Arbeitsspeicher. Auch aufwändige Spiele und leistungsintensive Apps sind für dieses Smartphone kein Problem. Der interne Speicher beläuft sich auf 256 Gigabyte und kann mit einer Nano-Memory-Card problemlos erweitert werden.

Pionierleistung und Effizienz mit dem Kirin 980.

Als Betriebssystem wird Android 10 verwendet, über das noch die Huawei-eigene Benutzeroberfläche EMUI 10 gelegt wurde. Außerdem dürfen auf der neuen Edition weiterhin Google-Anwendungen genutzt werden, was bei den Geräten der neuen Serien leider nicht mehr der Fall ist.

Der Akku kann mit ganzen 4200 mAh überzeugen. Damit kann das Smartphone bei mäßiger Nutzung auch mehrere Tage ohne neue Ladung durchhalten. Geladen wird es dann über das USB-C-Kabel und sogar im Schnelllademodus mit 40 Watt. Auch kabelloses Laden ist möglich.

Das Huawei P30 Pro New Edition ist ebenso wie sein Vorgänger ein sehr gutes Smartphone, das vor allem durch seine hervorragende Kamera zu überzeugen weiß. Man bekommt weiterhin alle Google-Apps, einen schnellen Prozessor, viel Arbeitsspeicher und ein hochauflösendes Display. Wer also ein neues Huawei-Gerät haben möchte, muss nicht zwangsläufig auf die Google-Anwendungen verzichten, sondern kann auch zur New Edition greifen.


Weitere Informationen, Preise und Bilder zum Huawei P30 Pro New Edition.


Das Huawei P30 Pro New Edition mit Handyvertrag nach Wahl

Huawei P 30 Pro New Edition z.B. 256 GB black

Huawei P 30 Pro New Edition
  • Mit Google-Apps
  • 40-Megapixelkamera, Autofokus, Blitz
  • 2,6 GHz Octa-Core-Prozessor
  • 6,47 Zoll Touchscreen mit 2340 x 1080 Pixeln
  • Bluetooth 5.0, NFC, LTE
Alle Infos zum Produkt
Tariftipp
mit Original Vodafone Tarif

Vodafone Smart L Plus (+ 5)

  • Internet-Flat
  • Allnet-Flat & SMS-Flat
  • 3 % MwSt. sparen - Vodafone reduziert deine Rechnung bis 31.12. automatisch!
  • 24 Monate 5 Euro sparen
Gerätepreis einmalig
49 €
Tarifpreis monatlich
36,99 €

ab dem 25. Monat 41,99 € alle Preise inkl. MwSt., versandkostenfrei, Mindestlaufzeit 24 Monate

Auch mit anderen Anbietern
  • Telekom
  • Vodafone
  • o2
  • congstar
  • otelo
  • Blau

Mehr zum Thema

Zurück zur Blogübersicht
instagramfacebook