Nokia 7.2 – die gehobene Mittelklasse

12. Dezember 2019
Nokia 7.2 – die gehobene Mittelklasse

Nokia ist schon immer für gute Hardware und hochwertige Geräte bekannt. Auch die neuen Geräte 6.2 und 7.2 sind dabei keine Ausnahme. Das Nokia 7.2 verfügt über eine etwas bessere Ausstattung, hat dabei aber die gleiche Größe wie das 6.2. Mit dem Nokia 7.2 bekommt man ein sehr gut verarbeitetes Smartphone mit einem großen Display, guter Leistung und einer hochwertigen Kamera.

Starke Leistung und Android One

Für die Leistung im Nokia 7.2 ist ein Snapdragon 660 zuständig. Dieser Prozessor taktet mit einer Geschwindigkeit von bis zu 2,2 Gigahertz und stellt mit vier Gigabyte Arbeitsspeicher und Android 9 eine sichere und leistungsstarke Hardware dar. Mit einem intelligenten 3.500-Milliamperestunden-Akku wird die Akkulaufzeit für vielgenutzte Apps priorisiert und auf zwei Tage ausgeweitet.

Zusätzlich zu Android 9 ist auch Android One mit dabei, was Softwareupdates für zwei und Sicherheitsupdates für drei Jahre gewährleistet. Der interne Speicher hat eine Kapazität von 64 Gigabyte und lässt sich mit einer microSD-Karte noch erweitern. Damit sind Apps, Fotos und weitere Dokumente immer griffbereit.

Elegantes Design und hochwertige Triple-Kamera

Das Nokia 7.2 kommt in drei eleganten Farben, die das skandinavische Design unterstreichen. Neben Anthrazit und Eis, den Farben, die es auch beim Nokia 6.2 gibt, ist nun auch Cyan erhältlich. Das grünlich-blaue Design ist ein echter Hingucker. Die Rückseite besteht aus Glas und wurde so bearbeitet, dass die Oberfläche leicht satiniert ist und eine Metalloptik bekommt. Darin befindet sich mittig ein Fingerabdrucksensor und die Triple-Kamera von Zeiss.

Das Display hat eine Diagonale von 6,3 Zoll. Es löst in Full HD+ auf und stellt alle Informationen sehr schön dar. An der oberen Kante befindet sich eine tropfenförmige Notch, die leicht in das Display hineinragt, dafür aber ein nahezu rahmenloses Display ermöglicht. Lediglich die untere Kante ist etwas breiter und wird von einem Nokia-Schriftzug geziert.

Die verbaute Hauptkamera des deutschen Herstellers Zeiss verfügt über drei Objektive. Das Hauptobjektiv macht Fotos mit einer Auflösung mit 48 Megapixeln. Hinzu kommen Objektive mit 8 und mit 5 Megapixeln, die für Bokeheffekte und Weitwinkelaufnahmen genutzt werden können. Die Frontkamera hat ebenfalls eine hervorragende Auflösung und schießt hübsche Selfies mit 20 Megapixeln.

Das Nokia 7.2 ist ein gutes Smartphone für Leute in allen Lebenslagen. Es ist hervorragend verarbeitet und bietet genug Leistung, um problemlos den Alltag zu bestreiten. Hinzu kommen eine tolle Triple-Kamera und ein sehr elegantes Design, das immer eine gute Figur macht.


Weitere Informationen, Preise und Bilder zum Nokia 7.2.


Das Nokia 7.2 mit Handyvertrag nach Wahl

Nokia 7.2 z.B. 64 GB charcoal mit 4 GB RAM

Nokia 7.2
  • Garantierte Systemupdates für zwei Jahre
  • Monatliche Sicherheitsupdates für drei Jahre
  • 48-Megapixelkamera, Autofokus, Blitz
  • 2,2 GHz Octa-Core-Prozessor
  • 6,3 Zoll Touchscreen mit 2280 x 1080 Pixeln
  • Bluetooth 5.0, NFC, LTE
Alle Infos zum Produkt
Tariftipp
mit Original otelo Tarif

otelo Allnet-Flat Go

  • Internet-Flat
  • Allnet-Flat & SMS-Flat
  • 3 % MwSt. sparen - otelo reduziert deine Rechnung bis 31.12. automatisch!
Gerätepreis einmalig
89 €
Tarifpreis monatlich
14,99 €

alle Preise inkl. MwSt., versandkostenfrei, Mindestlaufzeit 24 Monate

Auch mit anderen Anbietern
  • Telekom
  • Vodafone
  • o2
  • congstar
  • otelo
  • Blau

Mehr zum Thema

Zurück zur Blogübersicht

Dein Handyvergleich ( von Handys ausgewählt)

    zum Handyvergleich
    instagramfacebook