iPhone 14 Plus – großartig

20. September 2022
iPhone 14 Plus – großartig

Das iPhone 14 und all seine Geschwister sind nun erhältlich. Auch in diesem Jahr erwarten uns spannende Geräte mit vielen Facetten und Features. Das Design ist an das der Vorgänger angelegt und während es bisher immer eine kleine Ausgabe des iPhone 14 gab, gibt es nun die vergrößerte Plus-Variante mit größerem Display und ebenso toller Performance. Hier ist das neue iPhone 14 Plus.

Hier geht es direkt zu den neuen iPhones:


Bei uns kannst du alle neuen iPhones mit einem Vertrag deiner Wahl bestellen!


Großartige Leistung

In diesem Jahr hat Apple etwas Neues gewagt und hat den Prozessor des Vorjahres erneut im iPhone 14 und 14 Plus verbaut. Der A15 Bionic kam in allen Geräten der 13er-Reihe zum Einsatz und bietet nach wie vor beeindruckende Leistung, die von den wenigsten in Gänze ausgeschöpft wird. Somit ist der A15 Bionic auch in diesem Jahr noch eine sehr gute Wahl, die der Konkurrenz noch in vielen Bereichen voraus ist.

Der A15 Bionic wird im 5-nm-Verfahren gefertigt und bringt gleich 15 Milliarden Transistoren mit. Die sechs Kerne können mit Geschwindigkeiten von bis zu 3,22 Gigahertz takten und erreichen damit in den Spitzen 15,8 Billionen Rechenoperationen, wodurch alle Aktionen von Online-Games bis Videoschnitt oder andere leistungsintensive Apps ohne Ladezeiten von Statten gehen.

Noch mehr Power findet man in den Pro-Modellen, die mit dem neuen Bionic-A16-Prozessor ausgestattet sind.

Im iPhone 14 Plus gibt es drei unterschiedliche Speicheroptionen, aus denen man wählen kann: 128, 256 oder 512 Gigabyte. Da ist für jeden etwas passendes dabei und wenn man bei diesen Speichervarianten an seine Grenzen gerät, kann man auf die iCloud ausweichen. Diese ist auch eine gute Option, wenn man mehrere Apple-Geräte verwendet und dann beispielsweise die Foto-Mediathek auf beiden Geräten synchronisieren kann. Damit man auch unterwegs dabei nicht zu lange warten muss, ist auch dieses Jahr wieder 5G mit an Bord. Außerdem gibt es dazu den Smart-Data-Modus, der immer die richtige Geschwindigkeit für Up- und Downloads einrichtet und dabei trotzdem Energie spart, wenn man gerade kein schnelles Internet benötigt.

Großartiges Design

Das iPhone 14 Plus bietet optisch keine großen Neuerungen und es bleibt bei der klassischen Eleganz, die wir auch schon von den Vorgängern kennen. Die Ecken sind leicht abgerundet, die Kanten klar und gerade. Dieses Design ist bei den meisten Nutzern weiterhin beliebt und wird gut angenommen. An der rechten Seite des Metallrahmens gibt es den Powerbutton und auf der linken Seite findet man Lautstärketasten und den Alert-Slider. Es gibt wieder fünf unterschiedliche Farben: Polarstern, Mitternacht, Product Red und die neuen Pastellfarben Blau und Violett.

Ein Smartphone hat im Alltag einiges durchzustehen, von Regen über Staub bis zu Stürzen. Damit dabei nichts passiert, ist das iPhone 14 Plus gut geschützt. Mit der IP68-Zertifizierung wird gewährleistet, dass weder Wasser noch Staub in das Handy eindringen und Schäden anrichten können. Das Display besteht aus einem speziellen Glas, dem Ceramic Shield, das mit Keramik-Partikeln angereichert ist und dem Glas so zusätzliche Stärke verleiht und somit Brüche und Kratzer vorbeugt.

Großartiges Display

Die diesjährigen iPhones gibt es in zwei unterschiedlichen Größen. Neben der Standard-Variante mit 6,1 Zoll, hat das iPhone 14 Plus ein Display mit satten 6,7 Zoll. Den gleichen Größenunterschied gibt es auch bei den Pro-Modellen.

Das iPhone 14 Plus hat ebenso wie seine Geschwister ein Super Retina XDR OLED. Dieser spezielle Bildschirm hat eine akkurate Farbwiedergabe, tolle Kontrastwerte und eine kristallklare Anzeige. Am oberen Displayrand befindet sich die wannenförmige Notch, die in diesem Jahr noch weiter verkleinert wurde.

Großartige Fotos

Auf der Rückseite befindet sich in der linken oberen Ecke ein Quadrat, in dem die Dual-Kamera angesiedelt ist. Die zwei 12-Megapixel-Kameras sind in der Diagonale angeordnet und können all deine Lieblingsmomente einfangen. Hier gibt es zum einen die Hauptkamera mit 12 Megapixeln und einer Blende von ƒ/1,5. So ist sie sehr weit geöffnet, was für helle und professionelle Aufnahmen besonders gut geeignet ist.

Die zweite Kamera macht Ultraweitwinkelaufnahmen, ebenfalls mit 12 Megapixeln. Die Blende ist dabei, wie es für dieses Kameraart üblich ist, etwas weiter geschlossen bei ƒ/2,4. So können alle Bereiche des Bildes fokussiert dargestellt werden. Mit dieser Kamera ist außerdem ein zweifach optisches Auszoomen möglich.

Neben der Hardware gibt es natürlich auch viele Software-Features, die deine Fotos so richtig zum Strahlen bringen und deine Fotos noch individueller machen. Zum einen gibt es den Portraitmodus mit unterschiedlichen Lichteffekten, die das Motiv stets ins richtige Licht rücken. Es gibt auch die Fotografischen Stile, mit denen man Presets erstellen und diese auf seine Fotos anwenden kann, um immer eine ähnliche Ästhetik zu erzielen. Mit dem Nachtmodus kann man auch im Dunkeln gute Bilder aufnehmen. Die Frontkamera hat nun erstmals auch einen Autofokus bekommen, wodurch schöne Selfies nun noch leichter gelingen.

Großartige Features

Auch der Akku hat erneut eine Aufwertung bekommen und hält immer mindestens einen Tag durch. Selbst bei intensiver Nutzung kann man auch abends noch darauf vertrauen, dass das iPhone einsatzbereit ist. Man kann es mit 20 Watt dann aufladen. Das iPhone erkennt, wenn es über Nacht angeschlossen wird und schaltet es dann in einen schonenden Ladevorgang, damit die Langlebigkeit des Akkus verbessert wird. Auf Qi-Stationen oder mit dem MagSafe kann man auch kabellos laden.

Neu ist die Unfallerkennung. Diese ähnelt der Sturzerkennung der Apple-Watch und erkennt somit, wenn man in einen Autounfall verwickelt wurde. Dabei werden rapide Änderungen in Geschwindigkeit, Luftdruck, Richtung und Geräuschpegel wahrgenommen und das Handy fragt, ob alles in Ordnung ist. Wenn man sich innerhalb von 10 Sekunden nicht zurückmeldet, ruft das Handy die Notfallnummern an und gibt die Lage des Smartphones durch. So kann das iPhone 14 Plus durch schnelle Reaktionszeiten Leben retten, gerade wenn man auf abgelegenen Straßen unterwegs ist.

Mit iOS 16 gibt es neue Möglichkeiten auf dem iPhone 14 Plus. Man kann nun den Sperrbildschirm neugestalten, Schriftarten ändern und Widgets hinzufügen, die man immer auf den ersten Blick sehe möchte. Außerdem gibt es neue Fokus-Modi, um sich stets auf die Arbeit oder die Freizeit zu konzentrieren und sich nicht vom Smartphone ablenken zu lassen. Es gibt natürlich noch viele weitere Features, die iOS 15 für dich bereithält!

Apple hat es sich zum Ziel gesetzt, dass ihre Produkte bis 2030 zu 100% CO2-neutral sind. Daher arbeiten sie schon jetzt daran, dass alle Geräte immer nachhaltiger werden. Sie vermeiden große Mengen an Verpackungsmüll und recyceln einige Rohstoffe wie Gold, Zinn und Seltene Erden. Außerdem sind schon viele Zulieferer ebenfalls auf erneuerbare Energien umgestiegen, um ein möglichst nachhaltiges Smartphone zu kreieren.

Das iPhone 14 Plus ist auf ganzer Linie wieder ein voller Erfolg. Alle Funktionen sind besonders harmonisch aufeinander abgestimmt. Vom schnellen Prozessor mit toller Leistung bis hin zur Kamera und dem brillanten Display ist hier alles vom Feinsten und garantiert somit für viele Jahre ein treuer Begleiter zu werden.

Die wichtigsten Neuerungen und Unterschiede auf einen Blick

iPhone 14iPhone 14 PlusiPhone 14 ProiPhone 14 Pro Max
Gewicht & Maße172 Gramm | 146,7 x 71,5 x 7,8 mm203 Gramm | 160,8 x 78,1 x 7,8 mm206 Gramm | 147,5 x 71,5 x 7,85 mm240 Gramm | 160,7 x 77,6 x 7,85 mm
FarbenPolarstern, Mitternacht, Blau, Violett, Product RedPolarstern, Mitternacht, Blau, Violett, Product RedSilber, Space Schwarz, Gold, DunkellilaSilber, Space Schwarz, Gold, Dunkellila
Display6,1 Zoll | Super Retina XDR OLED | 2532 x 1170 Pixel6,7 Zoll | Super Retina XDR OLED | 2778 x 1284 Pixel6,1 Zoll | Super Retina XDR OLED | 2556 x 1179 Pixel | 120 Hertz ProMotion6,7 Zoll | Super Retina XDR OLED | 2796 x 1290 Pixel | 120 Hertz ProMotion
ProzessorA15 Bionic (5 nm) | 6 KerneA15 Bionic (5 nm) | 6 KerneA16 Bionic (5 nm) | 6 KerneA16 Bionic (5 nm) | 6 Kerne
BetriebssystemiOS 16iOS 16iOS 16iOS 16
5Gjajajaja
Interner Speicher128, 256 oder 512 GB128, 256 oder 512 GB128, 256, 512 GB oder 1 TB128, 256, 512 GB oder 1 TB
Akkubis zu 20 Std. Videowiedergabe | 20W-Schnellladenbis zu 26 Std. Videowiedergabe | 20W-Schnellladenbis zu 23 Std. Videowiedergabe | 20W-Schnellladenbis zu 29 Std. Videowiedergabe | 20W-Schnellladen
KameraDual: 12 MP (ƒ/1,5) + 12 MP Ultra-Weitwinkel (ƒ/2,4)Dual: 12 MP (ƒ/1,5) + 12 MP Ultra-Weitwinkel (ƒ/2,4)Triple: 48 MP (ƒ/1,78) + 12 MP Ultra-Weitwinkel (ƒ/2,2) + 12 MP Tele (ƒ/2,8)Triple: 48 MP (ƒ/1,78) + 12 MP Ultra-Weitwinkel (ƒ/2,2) + 12 MP Tele (ƒ/2,8)
Frontkamera12 MP (ƒ/2,2)12 MP (ƒ/2,2)12 MP (ƒ/1,9)12 MP (ƒ/1,9)
Always-on Displayjaja

Hier gibt es weitere Informationen zu allen Geräten der iPhone-14-Generation.

Weitere Informationen, Preise und Bilder zum iPhone 14 Plus.


Das iPhone 14 Plus mit Handyvertrag nach Wahl

Apple iPhone 14 Plus z.B. 128 GB polarstern

Apple iPhone 14 Plus
  • Ceramic Shield
  • Aluminium in Raumfahrt-Qualität
  • 12-Megapixelkamera, Autofokus, Blitz
  • 3,23 GHz Hexa-Core-Prozessor
  • 6,7 Zoll Touchscreen mit 2778 x 1284 Pixeln
  • Bluetooth 5.3, NFC, LTE, 5G
Alle Infos zum Produkt
Tariftipp
mit Original Vodafone Tarif

Vodafone Smart XXL

  • Internet-Flat
  • Allnet-Flat & SMS-Flat
  • 1 Vodafone OneNumber MultiSIM inklusive
  • 39,99 € sparen - Anschlussgebühr zurückholen!
  • 100 € Wechselbonus
Gerätepreis einmalig
189 €
Tarifpreis monatlich
64,99 €

alle Preise inkl. MwSt., versandkostenfrei, Mindestlaufzeit 24 Monate

Auch mit anderen Anbietern
  • Telekom
  • Vodafone
  • congstar
  • otelo

Mehr zum Thema

Zurück zur Blogübersicht

Dein Handyvergleich ( von Handys ausgewählt)

    zum Handyvergleich
    instagramfacebook