Das iPhone 13 wurde vorgestellt!

14. September 2021
Das iPhone 13 wurde vorgestellt!

Apple hat bei seiner alljährlichen Keynote die neueste Reihe der iPhones präsentiert. Vier Geräte sind es wieder geworden und sie hören auf den Namen iPhone 13. Ein bahnbrechender A15-Bionic-Prozessor, selbstverständlich 5G und viele weitere Optimierungen bewahren im Spitzenbereich der Smartphone-Branche.

Hier geht es direkt zu den neuen iPhones:

Bei uns kannst du alle neuen iPhones mit einem Vertrag deiner Wahl vorbestellen und erhältst dein Wunschhandy, sobald es verfügbar ist!


Erneut vier iPhones

Apple setzt die 12er-Reihe fort und stellt vier neue Geräte vor. Entgegen einiger Vermutungen wegen der Schwierigkeit der Unglückszahl Dreizehn, wurden die aktuellen iPhones fortlaufend nummeriert. Die neuen Gerätenamen lauten wie folgt: iPhone 13 miniiPhone 13, iPhone 13 Pro und iPhone 13 Pro Max.

Die Formate der iPhones sind gleich geblieben, sodass weiterhin drei verschiedene Größen zur Auswahl stehen. Das iPhone 13 mini hat ein Display mit 5,4 Zoll und ist somit erneut selbstverständlich das Kleinste. iPhone 13 und 13 Pro setzen wieder auf ein 6,1-Zoll-Display und das iPhone 13 Pro Max besitzt weiterhin ein riesiges 6,7-Zoll-Display, womit es den Titel „größtes iPhone aller Zeiten“ wahrt. Alle vier Geräte halten sich weitestgehend an das Design der Vorgänger und machen einiges her mit ihrer stabilen und kantigen Optik. Viele neue Farben stehen zur Auswahl und die Pro-Geräte erstrahlen erneut im Edelstahlrahmen.

Apple beweist mal wieder hervorragenden Geschmack.

Die wichtigsten Neuerungen und Unterschiede auf einen Blick

iPhone 13 miniiPhone 13iPhone 13 ProiPhone 13 Pro Max
Gewicht & Maße140 Gramm | 131,5 x 64,2 x 7,65 mm173 Gramm | 146,7 x 71,5 x 7,65 mm203 Gramm | 146,7 x 71,5 x 7,65 mm238 Gramm | 160,8 x 78,1 x 7,65 mm
FarbenPolarstern, Mitternacht, Blau, Rosé, Product RedPolarstern, Mitternacht, Blau, Rosé, Product RedSilber, Graphit, Gold, SierrablauSilber, Graphit, Gold, Sierrablau
Display5,4 Zoll | Super Retina XDR OLED | 2340 x 1080 Pixel6,1 Zoll | Super Retina XDR OLED | 2532 x 1170 Pixel6,1 Zoll | Super Retina XDR OLED | 2532 x 1170 Pixel | 120 Hertz ProMotion6,7 Zoll | Super Retina XDR OLED | 2778 x 1284 Pixel | 120 Hertz ProMotion
ProzessorA15 Bionic (5 nm) | 6 KerneA15 Bionic (5 nm) | 6 KerneA15 Bionic (5 nm) | 6 KerneA15 Bionic (5 nm) | 6 Kerne
BetriebssystemiOS 15iOS 15iOS 15iOS 15
5Gjajajaja
Interner Speicher128, 256 oder 512 GB128, 256 oder 512 GB128, 256, 512 GB oder 1 TB128, 256, 512 GB oder 1 TB
Akkubis zu 17 Std. Videowiedergabe | 20W-Schnellladenbis zu 19 Std. Videowiedergabe | 20W-Schnellladenbis zu 22 Std. Videowiedergabe | 20W-Schnellladenbis zu 28 Std. Videowiedergabe | 20W-Schnellladen
KameraDual: 12 MP (ƒ/1,6) + 12 MP Ultra-Weitwinkel (ƒ/2,4)Dual: 12 MP (ƒ/1,6) + 12 MP Ultra-Weitwinkel (ƒ/2,4)Triple: 12 MP (ƒ/1,5) + 12 MP Ultra-Weitwinkel (ƒ/1,8) + 12 MP Tele (ƒ/2,8)Triple: 12 MP (ƒ/1,5) + 12 MP Ultra-Weitwinkel (ƒ/1,8) + 12 MP Tele (ƒ/2,8)
Frontkamera12 MP (ƒ/2,2)12 MP (ƒ/2,2)12 MP (ƒ/2,2)12 MP (ƒ/2,2)
LiDAR-Scannerjaja
iPhone 13 Pro und Pro Max dominieren mit ihrer Eleganz im Edelstahlgehäuse.

Fantastische neue Features

A15-Performance und Akku-Upgrade

Alle vier iPhones haben den überragenden A15 Bionic verbaut. Dieser ist Apple zufolge erneut der beste Smartphone-Prozessor auf dem Markt, während andere Hersteller nicht nur mit dem A14, sogar noch mit dem A13 zu kämpfen hätten. Der neue Chip bietet jahrelang einzigartige Leistung und meistert auch die komplexesten Apps problemlos. Das Ganze wird erneut um die 5G-Technologie ergänzt, mit der du in rasender Geschwindigkeit mobil im Internet unterwegs bist. Apple hat die Zusammenarbeit mit Netzanbietern international noch weiter voran gebracht, um weltweit die meisten 5G-Netze zu bieten. So hast du überall eine nahtlose Verbindung für die Verarbeitung von großen Datenmengen.

Weitere Informationen zur 5G-Technologie erhältst du hier: 5G – die wichtigsten Fragen und Fakten

Die Akkuleistung wurde wieder einmal deutlich verbessert und garantiert über alle Geräte hinweg mehrere zusätzliche Stunden an Energie. So gibt Apple für das iPhone 13 Pro Max nun bis zu 28 Stunden Videowiedergabe statt den bisherigen 20 Stunden an. Eine fantastische Steigerung.

Der A15 Bionic reißt erneut die Mauern des Unmöglichen ein.

Display-Helligkeit und ProMotion

Auch bei den Displays hat Apple die Qualität nach dem gewaltigen Sprung zu OLED und Quad-HD-Auflösung des letzten Jahres noch weiter angezogen. Die neuen Bildschirme bieten bessere typische Helligkeitswerte, welche bei Standard- und Pro-Variante um rund 200 Nits erhöht wurden für eine leuchtend klare Wiedergabe. Geschützt werden die iPhones wieder vom härtesten Glas Ceramic Shield. Auch der Wasserschutz nach IP68 kommt wieder zum Einsatz für ein stabiles Design.

Ein neues Highlight ist die ProMotion-Funktion der Pro-iPhones. Sie bietet eine dynamische Anpassung der Bildwiederholrate. So stellt das iPhone die Frequenz adaptiv zwischen 10 und 120 Hertz ein, um ein flüssiges und effizientes Erlebnis zu ermöglichen. Damit katapultieren sich iPhone 13 Pro und Pro Max in die absolute Smartphone-Elite, was die Displays betrifft.

iPhone 13 und 13 mini überzeugen mit vielen Optimierungen.

Dual- und Triple-Kameras

Die Dual-Kameras bei iPhone 13 und 13 mini wurden quasi unverändert von den Vorgängern übernommen. Bei den Triple-Kameras von 13 Pro und 13 Pro Max hat Apple jedoch einiges angepasst. Neben der Größe der Objektive, welche nun noch mehr des umgebenden Rechtecks einnehmen, haben alle drei Sensoren Features hinzugewonnen. Während Apple ProRAW und das Filmen in Dolby Vision HDR bereits vorher verfügbar waren, wurde beim Weitwinkelobjektiv die Blende auf beeindruckende ƒ/1,5 und beim Ultra-Weitwinkelsensor radikal auf ƒ/1,8 gesenkt. In Kombination mit dem verbesserten Nachtmodus nimmst du so unfassbar lichtstarke Fotos und Videos auf. Ein LiDAR-Scanner zum Erfassen deiner Umgebung für Augmented Reality (AR), welcher zusätzlich einen schnelleren Autofokus auch bei schwierigen Lichtverhältnissen bietet, wurde ebenfalls verbaut.

Aus nächster Nähe fotografierst du mit dem Ultra-Weitwinkelobjektiv kleinste Objekte dank der Makro-Funktion. Passend dazu bringt dich das komplett überarbeitete Teleobjektiv ebenfalls ganz nah an deine Motive. Ein dreifach-optischer Zoom statt vorher ein zweifacher macht das Fotografieren auf weite Distanzen zu einem Genuss.

Für iPhone 13, 13 mini, 13 Pro und 13 Pro Max wurde als große Neuheit der Kinomodus eingeführt. Mit ihm kann man in professioneller Qualität fantastische Filmaufnahmen machen. Eine sowohl automatisch als auch individuell anpassbare Tiefenschärfe, die sich sogar nachträglich noch verändern lässt, erzeugt einen ansprechenden und anspruchsvollen Kino-Look. Die Pro-Geräte können zudem mit ProRes in einem gängigen professionellen Videoformat aufnehmen, was die nahtlose Arbeit mit weiterer Software im High-End-Bereich ermöglicht.

Die Kameras von iPhone 13 Pro und Pro Max setzen neue Maßstäbe.

Zubehör und Sonstiges

Auch das interessante Feature MagSafe ist natürlich wieder dabei. Über die magnetische Rückseite kannst du verschiedenes Zubehör wie Cases und Wallets sicher anbringen. Auch kabelloses Laden funktioniert mit diesem Konzept noch schneller und das Sortiment an passenden Accessoires wächst stetig.

Aus Gründen des Umwelt- und Klimaschutzes hat Apple erneut einige Anpassungen vorgenommen und setzt vermehrt auf recycelte Materialien, weniger Abfall und erneuerbare Energie. Letztes Jahr hatte das Unternehmen bereits Netzteil und Kopfhörer aus der Verpackung entfernt, um Müll einzusparen. Dieses Jahr wurde unter anderem auf die Verpackungsfolie verzichtet, um 600 Tonnen Abfall zu vermeiden. Außerdem plant Apple, bis 2030 CO2-neutral zu werden.

Ein Überblick über Apples ökologische Bestrebungen.

Apple hat mit seinen neuen iPhones mal wieder abgeliefert und weiß, wie man die Fans begeistert. Verbesserte Kameras, eine überragende Prozessorleistung mit 5G und viele weitere Optimierungen setzen iPhone 13, iPhone 13 mini, iPhone 13 Pro und iPhone 13 Pro Max mal wieder an die Spitze der Branche.

Bei der Keynote 2021 wurden ebenfalls neue iPads und Watches vorgestellt. Die Informationen dazu findest du hier:


Weitere Informationen, Preise und Bilder zu den Geräten:

iPhone 13 mini

iPhone 13

iPhone 13 Pro

iPhone 13 Pro Max


Das Handy mit Vertrag nach Wahl

Apple iPhone 13 Pro Max z.B. 128 GB silber

Apple iPhone 13 Pro Max
  • Ceramic Shield auf der Vorderseite
  • Texturiertes mattes Glas auf der Rückseite und Edelstahl
  • 12-Megapixelkamera, Autofokus, Blitz
  • Hexa-Core-Prozessor
  • 6,7 Zoll Touchscreen mit 2778 x 1284 Pixeln
  • Bluetooth 5.0, NFC, LTE, 5G
Alle Infos zum Produkt
Tariftipp
mit Original Vodafone Tarif

Vodafone Smart XL DataPlus (+ 20)

  • Internet-Flat
  • Allnet-Flat & SMS-Flat
  • 50 € zusätzliches Guthaben
  • 100 € Guthaben bei Rufnummernmitnahme
Gerätepreis einmalig
249 €
Tarifpreis monatlich
64,99 €

ab dem 25. Monat 66,99 € alle Preise inkl. MwSt., versandkostenfrei, Mindestlaufzeit 24 Monate

Auch mit anderen Anbietern
  • Telekom
  • Vodafone
  • congstar
  • otelo
  • mobilcom-debitel Telefonica

Apple iPhone 13 Pro z.B. 128 GB silber

Apple iPhone 13 Pro
  • Ceramic Shield auf der Vorderseite
  • Texturiertes mattes Glas auf der Rückseite und Edelstahl
  • 12-Megapixelkamera, Autofokus, Blitz
  • Hexa-Core-Prozessor
  • 6,1 Zoll Touchscreen mit 2532 x 1170 Pixeln
  • Bluetooth 5.0, NFC, LTE, 5G
Alle Infos zum Produkt
Tariftipp
mit Original Vodafone Tarif

Vodafone Smart XL DataPlus (+ 20)

  • Internet-Flat
  • Allnet-Flat & SMS-Flat
  • 50 € zusätzliches Guthaben
  • 100 € Guthaben bei Rufnummernmitnahme
Gerätepreis einmalig
129 €
Tarifpreis monatlich
64,99 €

ab dem 25. Monat 66,99 € alle Preise inkl. MwSt., versandkostenfrei, Mindestlaufzeit 24 Monate

Auch mit anderen Anbietern
  • Telekom
  • Vodafone
  • congstar
  • otelo
  • mobilcom-debitel Telefonica

Mehr zum Thema

Zurück zur Blogübersicht

Top Artikel

Dein Handyvergleich ( von Handys ausgewählt)

    zum Handyvergleich
    instagramfacebook