https://www.handy-deutschland.de/motorola-moto-g7-play.html

Kombiniere das Motorola Moto G7 Play mit Vertrag von Telekom (ehem. T-Mobile), Vodafone, o2, congstar, otelo oder Blau bei handy-deutschland.de

Motorola Moto G7 Play

Motorola Moto G7 Play deep indigo
  • Motorola Moto G7 Play deep indigo Galerie
  • Motorola Moto G7 Play deep indigo Galerie
  • Motorola Moto G7 Play deep indigo Galerie
  • Motorola Moto G7 Play deep indigo Galerie
Speicher: 32 GB
Farbe: deep indigo
sofort lieferbar
  • 60 % schneller als der Vorgänger
  • 13-Megapixelkamera, Autofokus, Blitz
  • 1,8 GHz Octa-Core-Prozessor
  • 5,7 Zoll Touchscreen mit 1512 x 720 Pixeln
  • WLAN, UMTS, LTE
  • Ähnliches Modell: Motorola Moto G7
Speicher: 32 GB
Farbe: deep indigo
sofort lieferbar

Beliebteste Tarife zu diesem Gerät:

Motorola Moto G7 Play mit Vertrag

  • Telekom
  • Vodafone
  • o2
  • congstar
  • otelo
  • Blau
Deine Auswahl

Motorola Moto G7 Play 32 GB deep indigo

Speicher: 32 GB
Farbe: deep indigo

Tariffinder anzeigen

Tariffinder Wähle hier deine Tarifkriterien aus. Unten werden dir dann die besten Tarife angezeigt.

Datenvolumen (mind.)
Tarifpreis monatlich
Netze und Anbieter
Weitere Optionen

Alle Angebote: 39 Tarife

  • Sortieren nach:

Alle Infos zum Motorola Moto G7 Play

Motorola Moto G7 Play & G7 Power – erstklassige Budget-Smartphones von Motorola

Motorola Moto G7 Play & G7 Power – erstklassige Budget-Smartphones von Motorola

Die günstigen Modelle der neuen G-Serie von Motorola sind das Moto G7 Play und das G7 Power. Diese preiswerten Vertreter aus Motorolas Mittelklasse überzeugen mit einer spitzen Ausstattung, topaktuellem Android 9.0 Pie und jeder Menge Akku.  Alle wichtigen Informationen zum Moto G7 Play und zum G7 Power erfährst du in diesem Beitrag.

Wem das noch nicht genug ist, sollte sich das Moto G7 oder das G7 Plus einmal genauer ansehen. Unseren Artikel dazu findest du hier.

Klassisches Design mit Notch

Äußerlich erinnern sowohl das Motorola Moto G7 Play als auch das G7 Power stark an das Moto G6 von dem letzten Jahr. Beide Smartphones bestehen aus einem Kunststoffgehäuse, wobei beim G7 Play auch die Rückseite aus Kunststoff gefertigt ist. Das etwas teurere G7 Power besitzt eine Rückseite aus Glas. Die Vorderseite wird bei Beiden von einem IPS-Display eingenommen, das bei dem kompakteren G7 Play 5,7 Zoll und beim G7 Power 6,2 Zoll misst. Somit ist das Moto G7 Play der kompakteste Vertreter der neuen G-Serie. Bei beiden Geräten löst das Display mit 1512 x 720 Bildpunkten in HD+ auf, was für ein Smartphone dieser Preisklasse absolut in Ordnung ist. Das Display liefert gute Farb- und Kontrastwerte und kann auch bei der Helligkeit überzeugen. Durch ein Bildverhältnis von 19:9 maximiert sich die Displayfläche bei gleichem Formfaktor. Eingerahmt wird das Display von schmalen Seitenrändern und einem kleinen Kinn an der Unterseite. An der oberen Displaykante sitzt eine verhältnismäßig breite Notch für die Frontkamera und die Ohrmuschel.

Gute Mittelklasse-Performance

Im Inneren des Motorola Moto G7 Play und des G7 Power werkelt ein Snapdragon-632-Chipsatz mit 8 Kernen. Diese takten mit maximal 1,8 Gigahertz und werden beim G7 Play von 2 Gigabyte und beim G7 Power von 4 Gigabyte Arbeitsspeicher unterstützt. Mit dieser Ausstattung läuft Android 9.0 Pie jederzeit flüssig und auch Multitasking mit mehreren Apps stellt kein Problem dar. Sogar anspruchsvolle 3D-Spiele kann man mit beiden Smartphones zocken, wenn man hier auch nicht zu viel erwarten sollte. Der interne Speicher fällt beim Moto G7 Play mit 32 Gigabyte etwas gering aus, lässt sich aber mit einer microSD-Karte um bis zu 512 Gigabyte erweitern. Gleiches gilt für den 64 Gigabyte großen internen Speicher des Moto G7 Power. Die microSD-Karte nutzt dabei einen eigenen Slot und nicht den zweiten SIM-Slot, sodass du sowohl zwei SIM-Karten, als auch eine microSD-Karte nutzen kannst. Natürlich dürfen auch LTE, WLAN, Bluetooth 4.2 und FM Radio nicht fehlen. Das Moto G7 Power hat sogar noch NFC an Bord.

Gelungene Kamera

Sowohl das Motorola Moto G7 Play als auch das G7 Power sind auf der Rückseite mit einer Kamera ausgestattet. Beim G7 Play ist ein 13-Megapixel-Sensor mit f/2,0 Blende verbaut worden. Beim G7 Power sitzt ein 12-Megapixel-Sensor mit f/2,0 Blende auf der Rückseite. Beide Kameras sind mit einem Phasenautofokus, einem LED-Blitz und HDR ausgestattet. Die Qualität der Aufnahmen ist dementsprechend gut und kann sich sehen lassen. Mit einem High-End-Smartphone kann die Kamera jedoch nicht mithalten. Für die Preisklasse des Moto G7 Play und des G7 Power sind die Kameras allerdings absolut spitze. Auf der Vorderseite verbaut Motorola bei beiden Smartphones eine 8-Megapixel-Selfie-Kamera mit f/2,2 Blende. Beide Geräte können Videos in 4K und FullHD mit 30 FPS aufnehmen.

Weitere Features des G7 Play & des G7 Power

Das Motorola Moto G7 Play, sowie das G7 Power sind nicht nur mit einem schnellen Chipsatz und einer guten Kamera ausgestattet, sondern überzeugen auch durch ihre Akkuleistung. Das Moto G7 Play ist mit einem großen 3000-Milliamperestunden-Akku ausgerüstet, der das Smartphone 2 bis 3 Tage versorgen kann. Aufgeladen wird der Akku des G7 Play mit 10-Watt-Fast-Charging. Wer lieber eine Woche ohne Aufladung auskommen will, sollte zum Moto G7 Power greifen, denn dieses Smartphone ist mit einem riesigen 5000-Milliamperestunden-Akku ausgestattet. Der Akku gibt dem Smartphone seinen Namen und kann es mühelos für 4 bis 5 Tage am Stück versorgen. Aufgeladen wird beim G7 Power mit 18-Watt-Fast-Charging. Zum Abschluss noch ein kleiner Bonus: Beide Smartphones sind mit einem Klinkenanschluss für Kopfhörer ausgestattet.

Das Motorola Moto G7 Play ist ein preiswertes, hochmodernes Android-Smartphone, das mal wieder beweist, dass gute Smartphones nicht teuer sein müssen. In diese Kategorie fällt auch das Moto G7 Power, das im Grunde ein G7 Play mit riesigem Akku ist. Die Ausstattung des G7 Play und des G7 Power sind erstklassig und das auch noch zu einem fairen Preis – besser geht es kaum. Wer lieber mehr ausgeben möchte, sollte sich einmal das Motorola Moto G7 oder das G7 Plus anschauen. Unseren Beitrag dazu findest du hier.

Weitere Informationen, Preise und Bilder zum Motorola Moto G7 Play.

Weitere Informationen, Preise und Bilder zum Motorola Moto G7 Power.

Hier geht es zum direkten Vergleich: Motorola Moto G7 Play und Motorola Moto G7 Power.


Technische Daten Motorola Moto G7 Play 32 GB deep indigo

Deutlich schneller als sein Vorgänger kommt das Motorola Moto G7 Play mit allem, was wichtig ist. Das Smartphone bietet Android 9.0 Pie, einen Snapdragon-632-Prozessor, zwei Gigabyte Arbeitsspeicher, eine 13-Megapixel-Kamera und Gesichtserkennung. Durch den 3000-mAh-Akku hält das Handy bis zu 40 Stunden durch.
Standby fehlende Angabe
Sprechzeit fehlende Angabe
Standard-Akku 3000 mAh
Kabelloses Aufladen nein
Gewicht 149 g
Abmessungen (H x B x T) 147 x 72 x 8 mm
SAR-Wert fehlende Angabe
SIM-Karte Dual-SIM, nano-SIM
Betriebssystem Android 9.0 Pie
Prozessor-Name Qualcomm Snapdragon 632
Prozessor-Geschwindigkeit 1,8 GHz
Anzahl Prozessorkerne Octa-Core
IP-Schutzklasse nein
Alle Daten aufklappen

Weitere Spezifikationen

Fehler entdeckt?

Ergänzung zu fehlenden Angaben?Die Daten zu diesem Produkt sind sehr sorgfältig recherchiert. Wenn du einen Fehler entdeckst oder eine Ergänzung zu einer fehlenden Angabe weißt, freuen wir uns über eine E-Mail an:

https://www.handy-deutschland.de/motorola-moto-g7-play.html

Kombiniere das Motorola Moto G7 Play mit Vertrag von Telekom (ehem. T-Mobile), Vodafone, o2, congstar, otelo oder Blau bei handy-deutschland.de

Motorola Moto G7 Play mit Vertrag kaufen

Das beste Preis-Leistungsverhältnis für dein Motorola Moto G7 Play mit Vertrag bekommst du, wenn du einen unserer Tariftipps auswählst. Die Tariftipps verfügen über das beste Verhältnis von enthaltenen Leistungen wie Allnet-Flat oder Datenvolumen und Preis. Du kannst aber auch unseren Tariffilter nutzen und dir deinen Wunsch-Tarif nach deinen eigenen Kriterien suchen: monatlicher Preis, Netzanbieter und Datenvolumen. Oft ist auch eine Rufnummernmitnahme möglich, sodass du deine Telefonnummer behalten kannst, falls du von einem anderen Anbieter wechselst. Die Lieferung bei Smartphones mit Vertrag erfolgt immer versandkostenfrei!

Worauf kommt es beim Handyvertrag an? Du solltest zuerst schauen, in welchem Netz du guten Empfang hast. Es gibt in Deutschland die drei großen Netzbetreiber: Telekom, Vodafone und o2. Neben den Hauptmarken kannst du bei HandyDeutschland auch die Zweitmarken vergleichen: Für die Telekom ist das Congstar, für Vodafone Otelo und für o2 blau. Die sind meist etwas günstiger haben aber meist auch etwas weniger Leistung, z.B. weniger Datenvolumen, eine geringere Übertragungsgeschwindigkeit oder gar kein LTE.

Vertragsverlängerung Motorola Moto G7 Play

Bei uns kannst du jedes Handy oder Smartphone mit einer Vertragsverlängerung bestellen. Die Lieferung des Motorola Moto G7 Play mit Vertragsverlängerung erfolgt versandkostenfrei!

Worauf sollte man bei der Vertragsverlängerung achten? Je nach Konditionen ist es manchmal besser, den bestehenden Handyvertrag zu kündigen und bei einem anderen Anbieter einen neuen abzuschließen. Das kannst du direkt über die Website von Handy Deutschland machen. Meist kannst du auch deine Rufnummer mitnehmen. Du kannst aber auch bei deinem Netzbetreiber bleiben und den bestehenden Vertrag verlängern bzw. in einen aktuellen Tarif wechseln und damit von besseren Leistungen profitieren.


Trusted Shops

Käuferschutz durch Trusted-Shops

handy-deutschland.de ist Trusted-Shops zertifiziert. Käuferschutz ist damit inklusive.

Paypal

Vielfältige Zahlungsmöglichkeiten

Du kannst zwischen PayPal, Vorkasse, Nachnahme und Finanzierung über die Consors Finanz GmbH auswählen.

DHL

Versandkostenfrei!

Wir versenden von Montag bis Samstag per DHL-Paket an deine persönliche Wunschadresse.

instagramfacebook