https://www.handy-deutschland.de/samsung-galaxy-s10e-g970f.html

Kombiniere das Samsung Galaxy S10e G970F mit Vertrag von Telekom (ehem. T-Mobile), Vodafone, o2, congstar, otelo oder Blau bei handy-deutschland.de

Samsung Galaxy S10e 128 GB prism black

Samsung Galaxy S10e prism black
  • Samsung Galaxy S10e prism black Galerie
  • Samsung Galaxy S10e prism black Galerie
  • Samsung Galaxy S10e prism black Galerie
  • Samsung Galaxy S10e prism black Galerie
Speicher: 128 GB
Farbe: prism black
sofort lieferbar
  • Großes Display mit Kameraloch
  • Dual-Kamera mit Ultraweitwinkelsensor
  • 16-Megapixelkamera, Autofokus, Blitz
  • 2,7 GHz Octa-Core-Prozessor
  • 5,8 Zoll Touchscreen mit 2280 x 1080 Pixeln
  • WLAN, UMTS, LTE, NFC
  • Ähnliches Modell: Samsung Galaxy S10
Speicher: 128 GB
Farbe: prism black
sofort lieferbar
Jetzt den besten Tarif finden

Mit Handyvertrag ändern

Preisvergleich für Samsung Galaxy S10e 128 GB prism black

Das Samsung Galaxy S10e ist bei uns frei kombinierbar mit einer großen Auswahl an Tarifen. Immer mit Originalvertrag der Anbieter der Telekom, von Vodafone, o2, congstar, otelo und Blau.

  • Telekom
  • Vodafone
  • o2
  • congstar
  • otelo
  • Blau
Deine Handy Auswahl

Samsung Galaxy S10e 128 GB prism black

Speicher: 128 GB
Farbe: prism black

Tariffinder Wähle hier deine Tarifkriterien aus. Unten werden dir dann die besten Tarife angezeigt.

Datenvolumen (mind.)
Tarifpreis monatlich
Netze und Anbieter
Weitere Optionen

Ergebnis: 39 Tarife gefunden Tarifkriterien zurücksetzen

  • Sortieren nach:

Technische Daten Samsung Galaxy S10e 128 GB prism black

Neben dem Galaxy S10 und S10+ präsentiert Samsung noch das S10e. Die kleine Schwester bietet eine Dual-Kamera mit 16-MP-Ultraweitwinkelsensor, den gleichen Octa-Core-Prozessor wie die Großen, einen starken 3100-mAh-Akku und sechs Gigabyte Arbeitsspeicher. Mit an Bord sind Stereolautsprecher von AKG, inklusive Dolby Atmos, eine Kopfhörerbuchse und ein Fingerabdrucksensor an der Seite des Telefons.

Standby fehlende Angabe
Sprechzeit fehlende Angabe
Standard-Akku Li-Ionen 3100 mAh
Kabelloses Aufladen
Gewicht 150 g
Abmessungen (H x B x T) 142 x 70 x 8 mm
SAR-Wert fehlende Angabe
SIM-Karte nano-SIM, Dual-SIM
Betriebssystem Android 9.0 Pie
Prozessor-Name Samsung Exynos 9820
Prozessor-Geschwindigkeit 2,7 GHz
Anzahl Prozessorkerne Octa-Core
IP-Schutzklasse IP68
Alle Daten aufklappen

Weitere Spezifikationen

Samsung Galaxy S10e – das neue Galaxy Essential

Samsung Galaxy S10e – das neue Galaxy Essential

Auch dieses Jahr ist es wieder so weit, die neuen Spitzenmodelle von Samsung sind da. Mit dem Samsung Galaxy S10e erscheint dieses Jahr jedoch ein neues Modell in der S-Serie. Das Galaxy S10e ist eine abgespeckte Version des Galaxy S10, braucht sich aber auf keinen Fall hinter den großen Geschwistern zu verstecken. Mit neuem Design, neuen Features und noch mehr Performance ist das Galaxy S10e ein richtiger Hingucker geworden. Alle essentiellen Informationen zum Samsung Galaxy S10e erfährst du jetzt.

Neues Infinity-O-Display

Eines der Highlights des Samsung Galaxy S10e ist das Display. Samsung verbaut hier ein 5,8 Zoll großes Dynamic-AMOLED-Display. Das bereits sehr gute Infinity-Display der Vorgängermodelle wurde für das S10e noch einmal richtig aufgebohrt. Im wahrsten Sinne des Wortes, denn das Display hat nur ein Loch in der oberen rechten Ecke. Das so genannte „Punch Hole“ integriert die Frontkamera in das Display und macht so breite Displayränder oder eine Notch überflüssig. Das Display des Samsung Galaxy S10e löst mit 2280 x 1080 Bildpunkten in FullHD+ auf und ist im 19:9-Format gehalten. Dies macht das Smartphone angenehm kompakt. Mit seinen 438 Pixel per Inch (ppi) ist das Display des S10e auf jeden Fall scharf genug. Auch die Farbdarstellung, sowie die Kontrastwerte können sich sehen lassen, ganz so, wie man es von Samsung Smartphones gewohnt ist. Das Display des S10e wird von angenehm schmalen Displayrändern eingefasst, die ein bisschen breiter sind als beim S10 und S10+. Im Gegensatz zu den größeren Geschwistern verfügt das Galaxy S10e nicht über ein Infinity-Edge-Display, somit ist das Display an den Seiten nicht abgerundet.

Klassisches Design neu aufgelegt

Auf den ersten Blick erinnert das Samsung Galaxy S10e stark an die S-Geräte aus dem letzten Jahr. Wer jedoch genauer hinschaut, erkennt die Neuerungen im Design des S10e. Ein Aluminiumrahmen verbindet auch hier das Dynamic-AMOLED-Display auf der Vorderseite mit der Glasrückseite. Beides wird durch Corning Gorilla Glass 5 geschützt. Zudem ist das Galaxy S10e nach IP86 zertifiziert und somit gegen Wasser und Staub geschützt. Die Vorderseite des Smartphones wird komplett vom Display vereinnahmt. Auf der linken Gehäuseseite sitzt die Lautstärkewippe und der Bixby-Button, doch dazu später mehr. Auf der rechten Gehäuseseite befindet sich der Power-Button mit integriertem Fingerabdrucksensor. So lässt sich das Galaxy S10e bequem, schnell und sicher entsperren. Leider ist der Power-Button recht weit oben angebracht. Wer sehr kleine Hände hat, könnte hier Schwierigkeiten haben. Der Fingerabdrucksensor ist von der Rückseite an die Seite des S10e gewandert und nicht unter das Display, wie beim S10 und S10+. Das Samsung Galaxy S10e ist in den Farben weiß (Prism White), schwarz (Prism Black), grün (Prism Green), blau (Prism Blue) und gelb (Canary Yellow) erhältlich.

Mehr als genug Performance

Das Samsung Galaxy S10e kommt nicht nur in einem schicken Gewand daher, sondern hat auch ordentlich was auf dem Kasten. Das „e“ im Namen steht übrigens für „essential“. Davon merkt man jedoch wenig, denn das Galaxy S10e wird, wie seine Brüder, von einem Exynos 9820 Chipset mit 8 Kernen angetrieben, die mit maximal 2,7 Gigahertz takten. Dazu gesellen sich 6 Gigabyte Arbeitsspeicher und 128 Gigabyte interner Speicher. Wahlweise gibt es auch noch eine Version mit 8 Gigabyte RAM und 256 Gigabyte internem Speicher. Wenn der Speicherplatz knapp wird, kann auch eine microSD-Karte mit bis zu 512 Gigabyte eingesetzt werden. Dazu wird allerdings der zweite SIM-Slot benutzt, man muss sich also zwischen mehr Speicher und Dual-SIM entscheiden. Mit dieser Ausstattung ist das Samsung Galaxy S10e bestens gerüstet, um alle alltäglichen Aufgaben ohne Probleme zu bewältigen. Auch Multitasking oder anspruchsvolle 3D-Spiele stellen keine Schwierigkeit dar. Das Galaxy S10e hat auch neueste Funktechnik, wie etwa LTE, Bluetooth 5.0 und WLAN-ax, mit im Gepäck. Mit dem neuen WLAN-ax-Standard sind Datenübertragungen mit 11 Gigabyte pro Sekunde möglich. Ebenfalls mit an Bord ist NFC zum mobilen Bezahlen mit Samsung Pay und GPS (A-GPS, GLONASS, BDS, GALILEO).

Starke Dual-Kamera

Das Samsung Galaxy S10e ist mit dem Notwendigsten ausgerüstet, weshalb auch nur eine Dual-Kamera auf der Rückseite verbaut wurde. Diese setzt sich aus einem 12-Megapixel-Primärsensor mit f/1,5 Blende und einem 16-Megapixel-Weitwinkelsensor mit f/2,2 Blende zusammen. Ein Dual-Pixel-Phasenautofokus (PDAF), ein LED-Blitz, sowie eine optische Bildstabilisierung für Videoaufnahmen ist integriert. Die Blende der Hauptkamera ist variabel und ermöglicht deutlich bessere Aufnahmen bei schlechten Lichtverhältnissen. Die zusätzliche Weitwinkelkamera eignet sich besonders gut für Landschafts- und Panoramaaufnahmen. Allgemein ist die Qualität der Aufnahmen ausgezeichnet und überzeugt durch natürliche Farben, gute Kontraste und viele Details. Gleiches gilt auch für die 10-Megapixel-Frontkamera mit f/1,9 Blende. Die Frontkamera ist ebenfalls mit einem Dual-Pixel-Phasenautofokus und Auto-HDR ausgestattet. Mit dem Galaxy S10e sind Videoaufnahmen in 4K mit 60 FPS oder in FullHD mit bis zu 240 FPS möglich. Auch die Super-Zeitlupe mit 960 FPS ist wieder mit dabei. Die Frontkamera des S10e schafft nur Videoaufnahmen in 4K mit 30 FPS. Auf ein zusätzliches Telephoto-Objektiv, wie beim Galaxy S10 und S10+, sowie auf eine duale Frontkamera muss man beim Samsung Galaxy S10e leider verzichten.

Stereo-Sound und Bixby-Button

Das Samsung Galaxy S10e verfügt tatsächlich über Stereo-Lautsprecher. Der Sound kommt dabei aus einem Lautsprecher an der Unterseite und der Ohrmuschel. Zudem sind die Lautsprecher von AKG aufgewertet worden und mit Dolby Atmos ausgestattet. So entsteht ein satter und voluminöser Sound, der nicht nur umwerfend klingt, sondern auch noch richtig laut wird. Ebenfalls freuen darf man sich über Hi-Resolution-Audio mit 32 bit und eine Klinkenbuchse für Kopfhörer. Wahlweise können Kopfhörer aber auch über USB-C oder per Bluetooth mit aptX angeschlossen werden. Wie auch das Galaxy S9 verfügt das Samsung Galaxy S10e wieder über den umstrittenen Bixby-Button an der linken Gehäuseseite. Mit einem Druck auf den Bixby-Button öffnet sich Samsungs digitaler Assistent, genannt Bixby. Mit Hilfe von Bixby kann man dem Smartphone beispielsweise Sprachbefehle erteilen oder Suchanfragen diktieren. Samsung hat jedoch angekündigt, den Bixby-Button frei konfigurierbar zu gestalten, sodass jede beliebige App und mehr über den Bixby-Button gestartet werden kann.

Android 9 Pie mit kleinem Akku

Auf dem Samsung Galaxy S10e läuft Android 9.0 Pie mit Samsungs One UI Oberfläche. So kannst du nicht nur die neuesten Android-Features nutzen, sondern auch die vielen zusätzlichen Funktionen der One UI. Ein kleiner Nachteil entsteht jedoch: Das Galaxy S10e verfügt nicht über den DeX-Modus, mit dem du dein Smartphone in einen Desktop-PC verwandeln kannst. Der DeX-Modus ist den großen Geschwistern S10 und S10+ vorbehalten. Auch fällt der Akku des S10e mit 3100 Milliamperestunden (mAh) etwas kleiner aus, als der des S10 und S10+. Dies merkt man im Alltag jedoch weniger, da die Akkuleistung immer noch erstklassig ist. Der 3100-mAh-Akku kann das Smartphone mehrere Tage ohne Aufladung versorgen. Im Dauerbetrieb hält der Akku einen ganzen Tag durch. Aufgeladen wird über USB-C oder drahtlos per Wireless-Charging (ANT+). Beide Lademethoden unterstützen 15-Watt-Fast-Charging.

Das Samsung Galaxy S10e ist ein gelungenes High-End-Smartphone, welches durch ein elegantes Design, satte Performance und eine sehr gute Dual-Kamera überzeugt. Die essential-Version des Galaxy S10 ist genau das: ein S10, das auf die wichtigsten Bestandteile heruntergeschraubt wurde. Kein überflüssiger Kram, nur ein echtes Samsung-Smartphone, wie wir es kennen und lieben.

Weitere Informationen, Preise und Bilder zum Samsung Galaxy S10e.

Hier geht es zum direkten Vergleich: Samsung Galaxy S10e und Samsung Galaxy S10 und Samsung Galaxy S10+.

Datenblatt druckenSamsung Galaxy S10e

Fehler entdeckt?

Ergänzung zu fehlenden Angaben? Die Daten zu diesem Produkt sind sehr sorgfältig recherchiert. Wenn du einen Fehler entdeckst oder eine Ergänzung zu einer fehlenden Angabe weißt, freuen wir uns über eine E-Mail an:

https://www.handy-deutschland.de/samsung-galaxy-s10e-g970f.html

Kombiniere das Samsung Galaxy S10e G970F mit Vertrag von Telekom (ehem. T-Mobile), Vodafone, o2, congstar, otelo oder Blau bei handy-deutschland.de

Samsung Galaxy S10e mit Vertrag kaufen

Das beste Preis-Leistungsverhältnis für dein Samsung Galaxy S10e mit Vertrag bekommst du wahrscheinlich, wenn du einen unserer Tariftipps auswählst. Die Tariftipps verfügen über das beste Verhältnis von enthaltenen Leistungen wie Allnet-Flat oder Datenvolumen und Preis. Du kannst aber auch unseren Tariffilter nutzen und dir deinen Wunsch-Tarif nach deinen eigenen Kriterien suchen: monatlicher Preis, Netzanbieter und Datenvolumen. Im Angebot haben wir Verträge von der Telekom, von Vodafone, o2, congstar, otelo oder Blau. Oft ist auch eine Rufnummernmitnahme möglich, sodass du deine Telefonnummer behalten kannst, falls du von einem anderen Anbieter wechselst. Wir liefern dir dein Handy oder Smartphone per DHL Paket. Du kannst es per Nachnahme, Vorkasse oder Paypal bezahlen. Die Lieferung bei Smartphones mit Vertrag erfolgt immer versandkostenfrei!

Worauf kommt es beim Handyvertrag an? Du solltest zuerst schauen, in welchem Netz du guten Empfang hast. Es gibt in Deutschland die drei großen Netzbetreiber: Telekom, Vodafone und o2. Neben den Hauptmarken bieten diese auch Zweitmarken an: Bei der Telekom ist das Congstar, bei Vodafone Otelo und bei o2 blau. Die sind meist etwas günstiger haben aber meist auch etwas weniger Leistung. Die meisten Verträge haben bereits eine AllnetFlat für Sprache enthalten, sodass sie sich da nicht unterscheiden. Aber im Datenvolumen und der Datengeschwindigkeit gibt es noch größere Unterschiede. Da solltest du in die Beschreibungen schauen, die wir für jeden Vertrag anzeigen und dir den richtigen Tarif aussuchen. Und als letzter Hinweis: Bei Verträgen, die monatlich teurer sind zahlst du dafür einmalig in der Regel weniger. Du bekommst also mehr Leistung und der Einmalpreis vom Samsung Galaxy S10e ist günstiger.

Vertragsverlängerung Samsung Galaxy S10e G970F

Bei uns kannst du jedes Handy oder Smartphone mit einer Vertragsverlängerung bekommen. Du bestellst das Samsung Galaxy S10e mit einer Vertragsverlängerung, indem du auf den Button "Vertrag verlängern" (vom Anbieter abhängig) klickst. Wir liefern unsere Handys mit Paket per DHL. Du kannst dein Samsung Galaxy S10e per Nachnahme, Vorkasse oder Paypal bezahlen. Die Lieferung bei Handys mit Vertragsverlängerung erfolgt versandkostenfrei!

Worauf sollte man bei der Vertragsverlängerung achten: Je nach Konditionen ist es manchmal besser, den bestehenden Handyvertrag zu kündigen und bei einem anderen Anbieter einen neuen abzuschließen. Das kannst du direkt über die Website von Handy Deutschland machen. Dann kannst du auch deine Rufnummer mitnehmen. Wenn du aber bei deinem Netzbetreiber bleiben und den bestehenden Vertrag verlängern möchtest, dann haben wir hier sehr gute Angebote für die Verlängerung mit demSamsung Galaxy S10e G970F.

Es gibt folgende Farben und Varianten vom Samsung Galaxy S10e

Samsung Galaxy S10e 128 GB prism white, Samsung Galaxy S10e 128 GB prism black, Samsung Galaxy S10e 128 GB prism blue, Samsung Galaxy S10e 128 GB prism green, Samsung Galaxy S10e 128 GB canary yellow

Suchanfragen zum Samsung Galaxy S10e G970F

Samsunk Galaxy S10 Lite, Samsunck Galaxy S10 Lite, Sammsung Galaxy S10 Lite, Sam Sung Galaxy S10 Lite, Samsong Galaxy S10 Lite, Samsun Galaxy S10 Lite, Galaxy, S10, S 10, 10, Lite